HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
StammiManni
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 04.09.2017 16:45:55
Beiträge: 50
Betreff: Einfamilienhaus bauen
Hallo,

ich möchte ein Einfamilienhaus bauen lassen. Ich habe da von Anbietern gehört, die so etwas machen. Gibt es da Empfehlungen?

Danke
Profil
[Up] #2
HornWerker
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 04.09.2017 11:14:44
Beiträge: 58
Betreff: Aw: Einfamilienhaus bauen
Hallo,

es ist interessant, dass genau jetzt diese Frage kommt. Denn erst vorgestern haben meine Frau und ich zu dem Thema recherchiert. Wir haben nämlich ähnliches vor. Dabei wurde uns dann mehrfach ein Anbieter empfohlen. Die Firma ist darauf spezialisiert, ein Einfamilienhaus nach den Wünschen des Kunden zu bauen. Schau da einfach mal vorbei.

Lg
Profil
[Up] #3
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 3057
Betreff: Aw: Einfamilienhaus bauen
Hallo,

wenn ihr ein Einfamilienhaus bauen wollt, gehört da schon mehr dazu. Nur einen Anbieter zu haben, der ein Haus bauen kann, ist zu wenig. Habt ihr denn ein Grundstück? Baupläne, Genehmigungen usw. Wenn alles steht, kommt die Suche und der Preisvergleich verschiedener Anbieter. Das ist jetzt nur die Kurzform der Abläufe. Wenn ihr nicht genug Geld in der Haushaltskasse habt, kommt noch die Finanzierung dazu. Also alles in allem schon großes Projekt.

Werner
Profil
[Up] #4
Melin2
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 26.08.2019 13:08:15
Beiträge: 32
Betreff: Einfamilienhaus bauen
Hast du es geschafft dein Einfamilienhaus endlich zu bauen? :) Also da hätte ich eine Idee, die dir helfen könnte. Da ich eine Wohnimmobilie einrichten müsste, war ich erstmals auf der Suche nach einer technischen Projektplanung für die Wohnmobilie. Die habe ich am Ende von https://www.plp-planungsbuero.de/projektplanung/ bekommen, wo sie Projektplanung in Köln und die Region angeben.

Mehr Infos bekommt man auf ihrer Homepage und hoffe, dass ich euch bei der Suche nach so einer Firma auch mal geholfen habe! :)
So eine Firma kann echt hilfriech bei sowas sein!
Profil
[Up] #5
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 3057
Betreff: Aw: Einfamilienhaus bauen
Ich denke, dass das Haus inzwischen steht. Man hat seit 2018 nichts mehr von ihm gehört. Wenn es beim Hausbau im die diversen Möglichkeiten des Selbermachens geht, kann hier gerne geholfen werden. Es ist ja unser Thema, Mit Rat beiseite zu stehen. Oft sind es nur Kleinigkeiten an denen man gerade hängt. Wenn dann der entscheidende Hinweis kommt, fällt der Groschen und es geht weiter.
Profil
[Up] #6
Kaka88
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 04.01.2021 09:44:45
Beiträge: 35
Betreff: Aw: Einfamilienhaus bauen
Hochdrucklaminat, wissen Sie, welche Eigenschaften es hat? Was zeichnet dieses Produkt aus? Besuchen Sie die Website des Geschäfts hpl-direct.de - bestellen Sie ein hochwertiges Hochdrucklaminat. Hohe Haltbarkeit, Beständigkeit gegen starke Stöße - das sind die Merkmale, die das HPL-Laminat auszeichnen.
Profil
[Up] #7
valentino
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 30.07.2015 14:37:57
Beiträge: 177
Betreff: Aw: Einfamilienhaus bauen
Wenn du ein Haus bauen möchtest, musst du das in gute Hände abgeben. Bei einem Haus darfst du nicht am falschen Ende sparen, gerade viele billige Anbieter bieten Fertighäuser, die dann nicht lang gut erhalten bleiben, gut isoliert sind etc. Es mag da auch bessere Anbieter auf dem Markt geben, aber ich kann dir eine Tragwerksplanung durch ein Ingenieurbüro empfehlen, wenn du dir ein solides Einfamilienhaus bauen möchtest.
Profil
[Up] #8
Samiri
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 13.04.2019 00:01:26
Beiträge: 79
Betreff: Einfamilienhaus bauen
Bin spät zu deinem Thema, da ich es heute ausgegraben habe. Selbst habe ich ein Massivhaus in Hamburg vor kurzem bauen lassen, daher habe ich Erfahrung damit.

Wie ich sehen kann, hast du hier schon gute Antworten bekommen, aber ich möchte dir gerne einige Tipps geben. Also für den Hausbau kann ich dir empfehlen es von einer guten Firma für den Hausbau machen zu lassen.

So habe ich es auch gemacht und bin auf https://www.kagebau.de/haus-bauen-in-hamburg/ gestoßen, mit ihrer Arbeit bin ich echt zufrieden. Sie bauen auch Ein- und Mehrfamilienhäuser.
Profil
[Up] #9
Jelen
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 08.12.2020 16:16:51
Beiträge: 171
Betreff: Aw: Einfamilienhaus bauen
Guten Abend!!

Hast du denn schon einen Anbieter gefunden? Ich muss sagen, dass man sich unterschiedliche Informationen finden kann, wenn es um die Anbieter geht.
Auch ich habe mich umgesehen und mir schon ein kleines Bild gemach.

Möchten bald nämlich auch ein Eigenheim haben.
Bei https://www.bausparvertrag.de/ haben wir uns auch schon einen BSV gefunden und sind fleißig am sparen smilie

Wir freuen uns auch wirklich.
Profil
[Up] #10
JürgenXY
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 08.12.2020 15:09:09
Beiträge: 40
Betreff: Aw: Einfamilienhaus bauen
Wir sind auch schon länger am Überlegen uns ein Haus bauen zu lassen, leider gibt es da aber viel zu viele Möglichkeiten. Gerade was die Fachwerkhäuser angehen, die sind ja mal traumhaft schön. Aber so ein modernes Fachwerkhaus bauen zu lassen, kostet sicherlich auch einige Euros mehr oder was meint ihr? Wir haben zwar auch einen Bausparvertrag, aber deren Inhalt wird nicht reichen, um das draus direkt finanzieren zu lassen. smilie
Profil
[Up] #11
[Avatar]
Helena
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 21.09.2017 15:29:06
Beiträge: 409
Betreff: Aw: Einfamilienhaus bauen
Ja mit einem gewissen Budget ist so ein Bau von einem Einfamilienhaus schon verbunden, welches man erst mal aufbringen muss, aber am Ende lohnt sich die Investition! Meine Cousine hat letztes Jahr auch komplett neu gebaut. Dabei wollte sie allerdings nichts dem Zufall überlassen und hat die Planung, Umsetzung und Überwachung des Hausbaus einem zuverlässigen Bauunternehmen aus Waging am See übergeben, in deren Nähe sie wohnt und welches ihr empfohlen wurde. Mittlerweile ist das Haus fertig. Es ist wirklich sehr schön geworden und jeden Euro wert, den meine Cousine in den Bau investiert hat.
Profil
Gehe zu: