HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Crycramed
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 08.08.2017 10:44:06
Beiträge: 46
Betreff: Sicherheit für das Haus
Moin zusammen,
ein Freund von mir wohnt in einer Gegend, wo alleine in seiner Straße letzte Woche 3 Einbrüche passiert sind. Jetzt ist die Angst natürlich eine Große. Er hätte sich ja ein Vorhängeschloss gekauft, aber die kann man bei seiner Haustür schlecht einbauen. Deswegen überlegt er sich eine Alarmanlage zu bauen. Mit was für Kosten kann er rechnen und welche Arten von Alarmanlagen gibt es dazu? Weil bestimmt gibt es dazu eine Auswahl, der Sicherheitssektor ist ja auch für den gewerblichen Raum interessant.
Profil
[Up] #2
[Avatar]
Zorkmaraced
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 10.08.2017 08:37:35
Beiträge: 36
Betreff: Aw: Sicherheit für das Haus
Da gibt es ganz verschiedene Möglichkeiten der Sicherungen des eigenen Zuhauses. Auf https://www.alarm-technik.eu/ zum Beispiel siehst du eine kleine Auswahl davon. Zum einen die typische Alarmanlage, die man auch von Film und Fernsehen kennt. Also das mit den Pin setzen und alles. Dann natürlich gibt es die Möglichkeit des blinkenden Lichtes, das die meisten bereits abschreckt. Auch wenn es gar nicht angeschlossen ist. Eine Türsprechanlage sollte Pflicht sein, damit kommt niemand rein, wo man eben nicht sehen kann. Auch in einer Wohnung.
Profil
[Up] #3
[Avatar]
krummhello
Stammgast
Offline
Beigetreten: 22.11.2018 11:15:59
Beiträge: 26
Betreff: Aw: Sicherheit für das Haus
Das problem ist das man sich halt nie zu 100% dagegen schützen kann, außer dein ganzes Haus ist aus Stahl ohne fenster, türen usw.
Was ist denn mit einer Alarmanlage zur abschreckung wenigstens
Profil
[Up] #4
[Avatar]
KarloBarlo
Stammgast
Offline
Beigetreten: 04.12.2018 09:23:56
Beiträge: 26
Betreff: Aw: Sicherheit für das Haus
Ich würde circa 200 - 400 € ausgeben
Profil
Gehe zu: