HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Patrieck
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 14.01.2016 21:41:15
Beiträge: 70
Betreff: Videoüberwachungsanlage checken
Ich bräuchte dringend jemanden, der unsere Videoüberwachungsanlage in der Firma durchprüfen kann, da dort irgendwas nicht stimmt. Es müsste in Stuttgart gemacht werden und wenn möglich, spätestens am Anfang der kommenden Woche. Wer hilft uns dahingehend so kurzfristig?
Profil
[Up] #2
[Avatar]
Dyeana
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 14.04.2016 21:27:22
Beiträge: 63
Standort: Mainz
Betreff: Aw: Videoüberwachungsanlage checken
Das scheint ja wirklich sehr eilig zu sein. Mein Vorschlag wäre, dass du einfach mit https://sfc-industrieservice.de/leistungen/industrieanlagen/ einmal dazu Kontakt aufnimmst - gleich morgen Vormittag. Diese Firma ist in Sinsheim ansässig und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass dir so schnell wie möglich geholfen wird. So war es bei mir zumindest vor etwa einem halben Jahr, als ich ein schwerwiegendes Problem mit unserer Elektroinstallation hatte.

Das Universum kennt keine Zeit und keinen Zeitbegriff.
Profil
[Up] #3
[Avatar]
Leonie_Maerz_16
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 21.01.2017 16:16:09
Beiträge: 33
Betreff: Aw: Videoüberwachungsanlage checken
Also was man auch anfangs machen kann, ist erst einmal ein Hinweisschild aufzuhängen, um Vorbeigänger überhaupt darüber aufmerksam zu machen, dass der Bereich videoüberwacht wird. Solche Schilder gibt es z.B. hier: https://www.brewes.de/objektbeschilderung/hinweisschilder/hinweisschilder-fuer-grundbesitz/hinweisschild-dieser-bereich-wird-videoueberwacht-nach-din-33450.html . Ich persönlich bin auch jemand, der das eigene Gebäude so gut absichern will, wie möglich. Aber man muss den Leuten auch zu wissen geben, dass dieses abgesichert ist, damit diese es gar nicht erst versuchen.

Bei meiner alten Firma hatte es auch mal jemand durch die Türe versucht, kam aber nicht rein. Die hatten es wohl auf die Computer abgesehen. Wir haben mit Kameras alles aufgezeichnet. Seit wir aber die Schilder haben, kam das nicht mehr vor.

Profil
Gehe zu: