HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
wuhli
Neu hier
Offline
Beigetreten: 14.05.2019 10:23:06
Beiträge: 2
Betreff: Wandverkleidung an Ziegelwand anbringen
Hallo zusammen,

bei Hornbach habe ich diese Wandverkleidungen mit Altholzoptik gekauft. Das sind 10 Bretter die sich mit Nut und Feder zusammenstecken lassen. Diese hier: https://www.stainer-sunwood.com/massivholz/nut-und-federbretter/

Nun zur Frage: Es handelt sich um eine verputzte Ziegelwand. Wie bringe ich diese am besten an? Zwei Löcher pro Brett bohren und mit Dübel fixieren? Nägel? Kleben? Bin hilflos. smilie smilie
Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1930
Betreff: Aw: Wandverkleidung an Ziegelwand anbringen
Hallo,

ich würde eine Lattung senkrecht auf der Wand andübeln. Der Lattenabstand richtet sich nach deinen Brettern. Persönlich würde ich 1 Meter Abstand nehmen. Dann deine Profilbretter z.B. mit Profilbrettkrallen an den Latten befestigen. Diese Befestigung siehst du später nicht. Oder du nimmst feine Drahtstifte und nagelst die Bretter damit an der Lattung an. Bei der Montage von Profilbretter unten beginnen und das Brett mit der Feder nach oben anordnen. Die einzelnen Bretter dann mit Fugenversatz anordnen.

Ich hoffe das hilft dir weiter.

Gruß
Werner smilie
Profil
Gehe zu: