HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
croaticus
Neu hier
Offline
Beigetreten: 22.06.2019 14:41:03
Beiträge: 1
Betreff: Estrich auf Terrasse
Hallo Liebe Forum Gemeinde,

ich habe ein Problem, bei dem Ihr mir hoffentlich helfen könnt. Ich hätte eigentlich geplant Estrich zu verlegen und dann einen Granit Stein darauf zu Kleben. Kurz bevor ich meine Wohnung gekauft habe, wurde auch vorher der Balkon Saniert da er leider undicht war, dann wurde eine neue Isolierung "Bitumen" darauf gemacht (Samt Isolierung). So jetzt habe ich nur für den Estrich eine stärke von 3,5 cm zur Verfügung nach Recherchen bin ich drauf gekommen das es zu wenig ist, obwohl der Handwerk sagt das es kein Problem darstellt. Nun wollte ich auf Ausgleichsmasse zurück greifen wieder nach Recherchen bin ich drauf gekommen das es nicht halten soll auf Bitumen. Nun ja scheinbar habe ich nur die Möglichkeit die komplette Isolierung zu entfernen und neu zumachen. Aber das geht sehr ins Geld , habt Ihr da eine Möglichkeit oder Estrich der auf 3,5 cm geht oder andere Materialien. Ausgleichmasse ist aber auch nicht die Billigste Variante.

Foto : https://ibb.co/2k8Xwqd

Ganz Liebe Grüße,

Darius

Dieser Beitrag wurde 4 mal geändert. Die letzte Änderung war am 22.06.2019 15:00:02.

Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2030
Betreff: Estrich auf Terrasse
croaticus:
Hallo Liebe Forum Gemeinde,

ich habe ein Problem, bei dem Ihr mir hoffentlich helfen könnt. Ich hätte eigentlich geplant Estrich zu verlegen und dann einen Granit Stein darauf zu Kleben. Kurz bevor ich meine Wohnung gekauft habe, wurde auch vorher der Balkon Saniert da er leider undicht war, dann wurde eine neue Isolierung "Bitumen" darauf gemacht (Samt Isolierung). So jetzt habe ich nur für den Estrich eine stärke von 3,5 cm zur Verfügung nach Recherchen bin ich drauf gekommen das es zu wenig ist, obwohl der Handwerk sagt das es kein Problem darstellt. Nun wollte ich auf Ausgleichsmasse zurück greifen wieder nach Recherchen bin ich drauf gekommen das es nicht halten soll auf Bitumen. Nun ja scheinbar habe ich nur die Möglichkeit die komplette Isolierung zu entfernen und neu zumachen. Aber das geht sehr ins Geld , habt Ihr da eine Möglichkeit oder Estrich der auf 3,5 cm geht oder andere Materialien. Ausgleichmasse ist aber auch nicht die Billigste Variante.

Foto : https://ibb.co/2k8Xwqd

Ganz Liebe Grüße,

Darius


Hallo Darius,

wäre es für dich eine Option mit Plattenlagern zu arbeiten? Die kannst du ja in der Höhe variieren um auf deine Aufbauhöhe zu kommen.

Werner
Profil
Gehe zu: