HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
mylo
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 20.10.2015 15:40:11
Beiträge: 63
Betreff: Preisunterschiede Keller trocken legen?
Vielleicht kann mir hier jemand helfen.
Kann mir jemand beschreiben, warum es einen großen Preisunterschied bei einer Mauerinjektion, zur Trockenlegung einer Mauer kommen kann? Habe hier zwei Angebote vor mir, einmal 2000 Euro und einmal 7000 Euro.

Kennt sich hier jamand aus?

Dieser Beitrag wurde 1 mal geändert. Die letzte Änderung war am 25.07.2019 20:51:26.

Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2085
Betreff: Aw: Preisunterschiede Keller trocken legen?
Hallo,

vergleiche das Angebot doch einfach mal genau. Vielleicht sind beim einen Anbieter nicht alle Leistungen drin. Das müsste doch eindeutig sein, wenn du ein seriöses Angebot erhalten hast.

Werner
Profil
[Up] #3
leon32
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 13.03.2015 15:51:45
Beiträge: 100
Betreff: Aw: Preisunterschiede Keller trocken legen?
Da kann ja etwas nicht stimmen, wenn der Preisunterschied gleich so hoch ist.
Im zweifel würde ich das Billigangebot meiden, das kann sich später als Kostenfalle entpuppen und dann kann es teuerer werden, als wenn man gleich den teuren Anbieter genommen hätte.

War überhaupt jemand der Firmen bei dir vor Ort und hat nach einer Begutachtung den Preis vorgeschlöagen?

Wenn nicht, das sollte eine Fachfirma prüfen und vor Ort aufnehmen:

Daten aus dem umliegenden Erdreich aufnehmen.
Höhe Grundwasserspiegel
Art des Erdreichs
Sickerfähigkeit des Grundes
Sickerwasser
Druckfestigkeit Mauerwerk
Feuchtegehalt der Mauer
Salzgehalt
Baustoffkenndaten aufnehmen

Ich empfehle dir, dich einmal genauer in das Thema einzulesen: https://www.keller-sanieren.de

Viele Grüsse
Profil
[Up] #4
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2085
Betreff: Aw: Preisunterschiede Keller trocken legen?
Hallo,

wenn ich mir die Datenblätter und Anleitungen der Hersteller von Horizontalabdichtungen anschaue, müsste man das doch selber machen können. Ich würde diese Möglichkeit mal überdenken.

Werner
Profil
Gehe zu: