HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
malabu
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 30.03.2016 13:59:58
Beiträge: 112
Betreff: Unterschied zwischen Depotbank und Direktbank?
Hi!

Ich bin auf der Suche nach einer Bank, um meine Wertpapiere dort anzulegen.
Bei mir auf der Bank habe ich keine guten Angebote erhalten, sodass ich das bei einer anderen Bank machen werde.

Bei der Recherche bin ich dann auf unterschiedliche Begriffe gestoßen: Direktbank und Depotbank.
Wo liegt da der Unterschied? Kann man nicht bei beiden Banken Wertpapiere anlegen?

Dieser Beitrag wurde 1 mal geändert. Die letzte Änderung war am 16.10.2019 09:51:18.

Profil
[Up] #2
leosbau
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 10.03.2016 12:29:26
Beiträge: 98
Betreff: Aw: Unterschied zwischen Depotbank und Direktbank?
Ach, die Abgrenzung zwischen den beiden Formen vob Banken ist nicht für jeden einfach zu verstehen. Ich wusste es selbst nicht so recht, bis ich einfach mal bei einer Bank nachgefragt habe. Hoffe, dass ich es dir verständlich genug erklären kann. Also eine Depotbank ist ja grundsätzlich jede Bank, die Depots betreibt. Jedoch unterscheidet man zwischen Direktbank und Depotbank. Eine Direktbank hat keine Filialen und man kann dort ebenso ein Depot verwahren für Wertgegenstände, egal ob real oder virtuell. Da könnte man auch von einer Depotbank sprechen, aber eher so im weiteren Sinne. Im engeren Sinne ist eine Depotbank eine Bank, die nur Fondsvermögen verwaltet. Depotbanken im engeren Sinne werden als Zwischenglied zwischen Investmentgesellschaft und Anleger gesehen. Detailliertere Informationen findest du hier auf dieser Seite: https://www.gevestor.de/details/depotbank-625411.html
Profil
Gehe zu: