HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Scout
Neu hier
Offline
Beigetreten: 02.10.2006 08:43:23
Beiträge: 1
Betreff: Mauer dünn mit Porphyrplatten verkleiden
Hallo,

ich bin ganz neu in diem Forum und komme schon mit einer schwierigen Frage. Ich möchte meine 50cm hohe Vorgartenmauer mit dünnen (2cm dicke) Porphyrplatten verkleiden. Ich habe schon eine Dichtschlämme aufgetragen und warte jetzt bis diese ausgehärtet ist. Jetzt meine Frage:

Wie verklebe ich die Porphyrplatten? Kann ich dies mit einem forstsicheren Fliesenkleber kleben oder muß ich diese mit einer 1:3 Trasszement:Quarzsandmischung verlegen? Verrutschen die Steine nicht mit dem Fliesenkleber?


Es können ruhig unebenheiten in der Mauer sein, da die Porphyrplatten ja auch nicht alle gleich dick sind.

Gruß Scout
Profil
[Up] #2
reith
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 21.02.2006 07:43:02
Beiträge: 109
Betreff: AW:
Hallo, mit dem Kleber kann ich dir auch nicht helfen.
Aber um ein Rutschen zu vermeiden, habe ich die untersten Fliesen bei mir bei zu dünnem Fliesenkleber mit Stahlnägeln fixiert. Zwei kleine Nägelchen an der Unterkante waren genug. Die Nägeln müssen nur ein bisschen reingeklopft werden, und nach ein paar Minuten ist der Kleber sowieso angezogen, und man kann die Nägel wieder entfernen und für die nächsten Platten verwenden.
Gruß,jr
Profil
Gehe zu: