HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
randolfxiv
Neu hier
Offline
Beigetreten: 02.04.2020 14:43:24
Beiträge: 1
Betreff: Klimmzugstange befestigen
Hi,

Ich möchte eine Klimmzugstange an der Wand befestigen, pro Seite 2 Schrauben, ein über der Klimmzugstange ein darunter.

Nun folgendes Problem. Vor der Steinwand ist eine Gipskartonwand davorgesetzt, mit ienem Abstand von etwa 6 cm. An der Gipskartonplatte kann ich ja nicht direkt rangehen.

Welche Befestigungen kann ich da am besten verwenden? Ist es da ausreichen 14cm Schrauben zu nehmen und damit in die Wand hinter den Gipskarton zu gehen oder muss ich da noch was beachten?
Gibt es vlt eine andere Lösung?

Danke

Gruß
Andreas

Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2421
Betreff: Klimmzugstange befestigen
randolfxiv:
Hi,

Ich möchte eine Klimmzugstange an der Wand befestigen, pro Seite 2 Schrauben, ein über der Klimmzugstange ein darunter.

Nun folgendes Problem. Vor der Steinwand ist eine Gipskartonwand davorgesetzt, mit ienem Abstand von etwa 6 cm. An der Gipskartonplatte kann ich ja nicht direkt rangehen.

Welche Befestigungen kann ich da am besten verwenden? Ist es da ausreichen 14cm Schrauben zu nehmen und damit in die Wand hinter den Gipskarton zu gehen oder muss ich da noch was beachten?
Gibt es vlt eine andere Lösung?

Danke

Gruß
Andreas




Hallo Andreas,

ich würde die Befestigung mit Bolzenankern machen. Diese werden im darunterliegenden Mauerwerk verankert. Der daran befestigte Gewindebolzen ragt nach vorne durch die Gipskartonwand. An dem Gewindebolzen ist bereits eine Sechskantmutter zum Anschrauben der Konsole deiner Klimmzugstange. Wenn der Bolzenanker richtig in der Wand verankert ist, dürften kaum noch Kräfte auf die Gipskartonplatte wirken. Ideal wäre jetzt, wenn du an den Befestigungsstellen noch eine Lattung unter der Gipskartonplatte hättest.
Eine weitere, professionelle Befestigung ist die Abstandsmontage. Diese wird hauptsächlich bei Aussenfassaden mit Dämmung genommen. Auch dort erfolgt die Verankerung im darunterliegenden Mauerwerk. Dabei wird dann der Durchlass durch die Dämmung noch abgedichtet. Bei dir wäre statt der Dämmung dann die Gipskartonplatte.
Eine andere Metzhode wäre, dass du eine Gewindestange nimmst, und diese mit einem speziellen Verbundmörtel im Mauerwerk befestigst. Wenn das MAuerwerk aus Lochsteinen besteht, dann brauchst du noch eine Siebhülse. Also die Siebhülse sitzt in der Bohrung im Lochstein und darin wird die Gewindestange mit dem Verbundmörtel eingesetzt. An der Gewindestange wird dann deine Klimmzugstange befestigt.

Du siehst, es gibt einige Methoden, wie du die Stange sehr fest montieren kannst.

Werner
Profil
[Up] #3
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2421
Betreff: Aw: Klimmzugstange befestigen
Hält die Stange noch? Durch Corona wird sie ja sicherlich häufig benutzt.
Profil
Gehe zu: