HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
[Avatar]
Seoultownroad
Neu hier
Offline
Beigetreten: 13.08.2019 11:20:39
Beiträge: 6
Betreff: Haus mit Alarmanlage sichern?
Hi,

habt ihr euer Haus mit Alarmanlagen gesichert? Bei uns ist in letzter Zeit die Zahl der Einbrüche gestiegen und auch wenn wir aufgrund von Corona momentan nicht viel draußen sind, dachten wir es wäre eine gute Gelegenheit etwas zu installieren.

Allerdings möchte ich da auf Nachhaltigkeit achten und Strom sparen und kenne mich mit den Systemen einfach null aus. Welches habt ihr so?
Profil
[Up] #2
[Avatar]
Bieber
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 22.07.2019 10:51:44
Beiträge: 110
Betreff: Aw: Haus mit Alarmanlage sichern?
Wir nutzen Telenot und sind zufrieden, wie groß ist denn euer Haus?
Vielleicht auch mal bei Stiftung Warentest gucken, ob die neue getestet haben, ich bin da auch nicht auf dem aktuellen Stand. Am einfachsten ist es wohl auf einer Vergleichsseite für Alarmanlagen Angebote zu schauen.
Sie sind unverbindlich und du kannst angeben was du genau suchst. Dann nimmst du das beste und die Installation übernimmt der Anbieter.
Profil
[Up] #3
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2332
Betreff: Aw: Haus mit Alarmanlage sichern?
Ich habe ein System, das alle Sensoren und Bewegungsmelder per Funk an eine Zentralstation überträgt. Das ist sabotagesicher. Die Anlage ist bereits über 10 Jahre in Betrieb und läuft problemlos. Ich kann diese aus der Fern per Smartphone steuern. Heutige, aktuelle Anlagen sind mit Sicherheit genauso komfortabel.

Ich habe mich damals nach einer Beratung durch die Kripo für eine Alarmanlage entschieden, weil das Nachrüsten von mechanischen Sicherungen nicht so einfach wäre.

Die Kripo hat übrigens Außendienstberater. Einfach mal einen kommen lassen. Hat bei mir nichts gekostet.

Werner
Profil
[Up] #4
[Avatar]
HandwerkHansl
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 24.11.2017 09:38:09
Beiträge: 271
Betreff: Aw: Haus mit Alarmanlage sichern?
Es gibt diverse Vergleichsseiten für die unterschiedlichsten Modelle von Alarmanlagen. Wenn du aber auch Nummer sicher gehen willst, dann würde ich mich auch lieber vorher beraten lassen. Die Leute wissen worauf es ankommt.
Profil
[Up] #5
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2332
Betreff: Aw: Haus mit Alarmanlage sichern?
Man sollte sich auch vorher klar machen, ob man ohne nennenswerten Installationsaufwand auskommen will oder ob man sonstige Besonderheiten bevorzugt. Ich bevorzuge z.B. eine Installation ohne Kabelverlegung und möchte zudem meine Anlage aus der Ferne über Smartphone steuern. Vielleicht möchte jemand auch ein umfassenderes Konzept mit integrierter Videoüberwachung. Ich denke, wenn man seinen eigenen Bedarf kennt, kann man ganz gut vergleichen.

Werner
Profil
[Up] #6
valentino
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 30.07.2015 14:37:57
Beiträge: 40
Betreff: Aw: Haus mit Alarmanlage sichern?
Moin!

Ja, leider nehmen die Einbrüche, Diebstähle etc. ja in den letzten Jahren wieder vermehrt zu.

Aus diesem Grund - auch wenn ich keinen nennenswerten Besitz habe - versuche ich mein Eigenheim schon so gut wie möglich zu schützen.

Wir haben uns daher auch von diesem Bremen Schlüsseldienst mit Fensterschutz, Alarmanlage und Co. ausstatten lassen.
Profil
Gehe zu: