HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
MissPell
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 22.04.2018 15:00:26
Beiträge: 106
Betreff: Flur fliesen
Wie fliest man eigentlich einen Flur? Also, wie lange dauert das, bis man den wieder betreten kann? Oder kann man erst eine Hälfte fliesen und dann später die zweite ohne dass man das sieht?
Wahrscheinlich eine dumme Frage, aber ich hab noch nie gefliest...
Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2901
Betreff: Aw: Flur fliesen
Wenn es nicht anders geht und du die Räume entlang des Flures betreten musst, einfach in zwei Etappen fliesen. Ich würde in der Flurmitte eine Schnur spannen, damit alles gerade wird, dann eine Hälfte fliesen. Den Fliesenkleber am Rand abkratzen, damit beim zweiten Durchgang lückenlos weitergefliest werden kann. Nicht verfugen, das machst du zum Schluss an einem Stück. Übrigens steht die Begehbarkeit und überhaupt die Verarbeitung immer im Datenblatt des Fliesenklebers. Also wenn du mal sonst keine Infos bekommst, einfach hier im Onlineshop deinen Fliesenkleber, am besten einen Flexkleber, raussuchen und das Datenblatt herunterladen.
Wenn du noch Fragen hast, gerne hier posten. smilie
Profil
[Up] #3
MissPell
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 22.04.2018 15:00:26
Beiträge: 106
Betreff: Aw: Flur fliesen
Danke für deine Antwort. Ich hatte mir so Mosaikfliesen vorgestellt, die verlegt man wohl ohne Fugen. Wird es dadurch leichter oder schwerer? Ich fürchte schwerer...
Profil
[Up] #4
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2901
Betreff: Aw: Flur fliesen
Bei Mosaikfliesen ist es so, dass die Fugen bereits vorgegeben sind. Die kleinen Fliesen sind immer auf Matten aufgeklebt. Du verlegst also die Matten. Danach musst du verfugen. Aber es ist ganz einfach, denn die vorgegebenen Fugen haben bereits die richtigen Abstände. Also einfach den Fugenmörtel verteilen und die Reste abziehen.
Profil
[Up] #5
Zazan
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 27.04.2018 12:25:46
Beiträge: 513
Betreff: Aw: Flur fliesen
Guten Abend,

also man kann sich echt unterschiedliche Informationen finden wenn es um die Gestaltung des Flures geht.
Ich persönlich habe bereits Fliesen in meinem Flur, wegen der Gestaltung habe ich mich dann auch hier umgesehen.

Verschiedene tolle Einrichtungsideen habe ich gefunden, muss nur noch schauen wie ich das dann am Ende mache.. bin mir noch recht unschlüssig.

Wie bist du denn an das fliesen gegangen ?
Profil
[Up] #6
Elena
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 06.10.2020 20:44:06
Beiträge: 35
Betreff: Aw: Flur fliesen
Hoffe, es ging dann auch alles gut aus? 
Wenn man nie Fliesen gelegt hat, dann ist dies alles andere als einfach! Aber, man ist dann immer nachher schlauer smilie

Habe auch so meine Erfahrungen gemacht was das Fliesen angeht! 
Am Ende musste dann doch Hilfe her. Hilfe in Form von Fliesenlegern! Alleine hätte ich es nie geschafft! Und, ich habe gelernt das ich nie wieder selbst Hand anlegen werde, was das Fliesen angeht! So viel steht schon mal fest! Apropos Fliesenleger, entschieden habe ich mich für diese hier! Haben klasse Arbeit gemacht! Muss ich an diese Stelle mal sagen... 

Nun ja, wie man es letztlich macht, ist jedem die seine Entscheidung!  
Profil
[Up] #7
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2901
Betreff: Aw: Flur fliesen
Elena:
Hoffe, es ging dann auch alles gut aus? 
Wenn man nie Fliesen gelegt hat, dann ist dies alles andere als einfach! Aber, man ist dann immer nachher schlauer smilie

Habe auch so meine Erfahrungen gemacht was das Fliesen angeht! 
Am Ende musste dann doch Hilfe her. Hilfe in Form von Fliesenlegern! Alleine hätte ich es nie geschafft! Und, ich habe gelernt das ich nie wieder selbst Hand anlegen werde, was das Fliesen angeht! So viel steht schon mal fest! Apropos Fliesenleger, entschieden habe ich mich für diese hier! Haben klasse Arbeit gemacht! Muss ich an diese Stelle mal sagen... 

Nun ja, wie man es letztlich macht, ist jedem die seine Entscheidung!  


Da kann ich anderes berichten. Meine erste Erfahrung mit einem Fliesenleger war so, dass ich ihn nach der Hälfte der Arbeit heimgeschickt habe. Die Verlegung war so schlecht, dass ich mir gesagt habe, das kannst du auch. Aber in der Regel sind Fliesenleger natürlich gute Handwerker, dennoch kannst du auf eine "Niete" reinfallen. Ein Profifliesenleger hat ja nicht umsonst seinen Beruf gelernt. Wenn er diese mit Leidenschaft ausführt, spürst du das am Ergebnis.
Profil
Gehe zu: