HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Ruemplio
Neu hier
Offline
Beigetreten: 06.10.2020 12:50:18
Beiträge: 4
Betreff: Richtige Spachtelmasse
Hallo zusammen,

ich bin dabei meine Wohnung zu renovieren/sanieren.

Wir sind bald soweit, dass die Wände hübsch gemacht werden sollen.

Ich möchte die Wände "glätten". Dafür wollte ich auf Glasvlies von Modulan einspachteln. Das Glasvlies wird laut Video auf Modulan 400 aufgebügelt.. Ich würde allerdings gerne, eine andere Spachtelmasse dafür benutzen. Laut zahlreichen Berichten und Videos soll die Modulan 400 sehr schlecht zu verarbeiten sein. Ich möchte da kein Risiko eingehen und Spachtelmasse für knapp 400 m2 Wand kaufen und sie dann umtauschen/wegschmeißen müssen..

Kann mir da jemand helfen welche Spachtelmasse sich sonst dafür eignen könnte?

Ich dachte an Uniflott Multi Finish.. Was denkt ihr?

Danke im Voraus für eure Antworten!

Gruß Elvis!
Profil
[WWW]
[Up] #2
Kaka
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 28.07.2019 18:45:53
Beiträge: 91
Betreff: Aw: Richtige Spachtelmasse
Ich glaube, dass der Erfolg dieser Glücksspielseite auf der Tatsache beruht, dass es eine große Sammlung von Spielen gibt, einschließlich Roulette. Und Roulette ist mein Lieblingsspiel. Ich habe es gespielt, als es noch kein Online Casino gab. Und jetzt spiele ich hier https://ggbet-deutschland.de . Ich bin in dieser Hinsicht ein ziemlich erfahrener Spieler, also vertraue meiner Meinung.
Profil
[Up] #3
[Avatar]
BauPeterle
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 29.04.2019 08:01:58
Beiträge: 142
Betreff: Aw: Richtige Spachtelmasse
Was ist denn das für eine Antwort auf die Frage?!?!?!?!
Profil
[Up] #4
claudiusbr
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 29.01.2021 16:01:47
Beiträge: 32
Betreff: Aw: Richtige Spachtelmasse
Nein, das ist hier wohl eine ganz ganz falsche Antwort drauf smilie
Profil
[Up] #5
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 3034
Betreff: Richtige Spachtelmasse
Ruemplio:
Hallo zusammen,

ich bin dabei meine Wohnung zu renovieren/sanieren.

Wir sind bald soweit, dass die Wände hübsch gemacht werden sollen.

Ich möchte die Wände "glätten". Dafür wollte ich auf Glasvlies von Modulan einspachteln. Das Glasvlies wird laut Video auf Modulan 400 aufgebügelt.. Ich würde allerdings gerne, eine andere Spachtelmasse dafür benutzen. Laut zahlreichen Berichten und Videos soll die Modulan 400 sehr schlecht zu verarbeiten sein. Ich möchte da kein Risiko eingehen und Spachtelmasse für knapp 400 m2 Wand kaufen und sie dann umtauschen/wegschmeißen müssen..

Kann mir da jemand helfen welche Spachtelmasse sich sonst dafür eignen könnte?

Ich dachte an Uniflott Multi Finish.. Was denkt ihr?

Danke im Voraus für eure Antworten!

Gruß Elvis!


Ist zwar schon eine Weile her, aber wie hast du dich entschieden und mit was hast verspachtelt?

Ich kenne Uniflott leider nur aus dem Bereich der Fugenverspachtelung bei Gipskartonplatten. Zu Modulan 400 habe ich bisher nur gutes gehört. Bin mal gespannt wie es bei dir gelaufen ist.
Profil
[Up] #6
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 3034
Betreff: Aw: Richtige Spachtelmasse
Was ist denn aus diesem Projekt geworden?
Profil
Gehe zu: