HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
simski
Neu hier
Offline
Beigetreten: 08.01.2021 12:02:04
Beiträge: 3
Betreff: Streifen beim Streichen
Hallo liebe Community,
ich bin neu hier und hab ein paar Fragen mitgebracht :)

Wir sind vor kurzem umgezogen und haben die neue Wohnung komplett streichen müssen, da hier alles Neubau ist. Die Wände sind neu gezogen und bestehen aus Rigipsplatten... Hier hatten die Handwerker die Übergänge gespachtelt und wir konnten die weiße Farbe direkt auftragen.

Mir kam es komisch vor, dass wir gar keine Grundierung benutzen sollten, so die Bauarbeiter hier... Weil man das wohl nicht benötige bei Rigips... Naja...

Also haben wir alles drauf gemacht... Soweit, sogst... In den darauffolgenden Tagen sind mir allerdings unschöne Streifen aufgefallen (die sind nciht von den Platten), die wahrscheinlich von den Rollen sind.. Und die stören mich total, weil wenn die Sonne auf die Wände scheint, dann sieht man die schon..

Meine Frage nun: liegt es daran, dass keine Grundierung genutzt wurde? Oder haben wir vllt falsche Rollen benutzt (haben extra drauf geachtet, dass es für die passende Oberfläche ist) , oder evtl weil wir die günstigen genommen haben??? Mein Freund sagt, dass ich zu fest gedrückt hätte... Aber wie fest soll ich denn bitte drücken, dass da sogar Streifen auftauchen? smilieDDD

Nächste Frage: werden diese irgendwie verschwinden, wenn man noch eine Schicht Farbe drüber macht? Haben bereits zwei mal gestrichen...

Danke schon mal für eure Tipps smilie
Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 3032
Betreff: Aw: Streifen beim Streichen
Also eine Grundierung mit Tiefengrund wäre schon besser gewesen. Diese Grundierung sorgt für ein gleichmäßiges Saugverhalten des Untergrundes. Ein ungleichmäßiges Saugverhalten wird vermutlich die Streifen verursacht haben. Wenn du einen Handwerker fragst, wird er das Grundieren als überflüssig bezeichnen weil das ja ein zusätzlicher Arbeitsschritt ist. Das Grundieren wird dann oftmals durch einen ersten Farbanstrich mit verdünnter Farbe ersetzt. Aber das Saugverhalten wird dadurch auch nicht verbessert. Eine dritte Möglichkeit wäre die Verwendung einer speziellen Trockenbaufarbe. Da ist die Grundierung bereits enthalten. Die Farbe ist allerdings etwas teurer, dafür spart man sich den Arbeitsgang der Grundierung.
In deinem Fall würde ich nun mit einem weiteren Farbanstrich drüber gehen. Du hast ja sicher auch eine gute Wandfarbe verwendet. smilie
Profil
[Up] #3
simski
Neu hier
Offline
Beigetreten: 08.01.2021 12:02:04
Beiträge: 3
Betreff: Aw: Streifen beim Streichen
Danke für die super Erklärung!

Ich hatte die Farbe von Schöner Wohnen verwendet.. Hatte diese von mehreren empfohlen bekommen.

Also sagst du, dass ich einfach noch einfach noch ein mal mit einer einfachen Farbe drüber gehen soll? Auch wenn ich bereits zwei mal gestrichen habe?

Danke schon mal :)
Profil
[Up] #4
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 3032
Betreff: Aw: Streifen beim Streichen
Ich würde noch einen Anstrich machen. Dabei eine wirklich gute Farbwalze verwenden. Diese sollte für Innenwandfarbe geeignet sein. Sowas kostet schon 10€ aufwärts. Diese Farbwalzen haben einen Fellbezug. Die Farbe sollte mindestens eine Deckkraftsklasse 2 - besser 1 haben. Ich hoffe, das Projekt gelingt doch noch.
Profil
[Up] #5
Heimwerkerin2021
Neu hier
Offline
Beigetreten: 26.02.2021 16:41:56
Beiträge: 8
Betreff: Aw: Streifen beim Streichen
Guten Morgen,

@WernerB deine Erläuterungen sind wirklich sehr hilfreich, danke dafür! Mein Mann und ich standen aktuell vor derselben Frage. Wir werden dann gleich die Farbe für den Tiefbau kaufen und auf die richtige Walze achten, damit uns das mit den Streifen nicht passiert.

Dieser Beitrag wurde 1 mal geändert. Die letzte Änderung war am 01.03.2021 07:45:20.


Viele Grüße aus Bremen,
Samira
Profil
Gehe zu: