HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
sisvse
Neu hier
Offline
Beigetreten: 27.01.2021 12:07:25
Beiträge: 2
Betreff: Fliesen verputzen
Hallo,

ich, weiblich smilie möchte in meiner Küche eine Wand verputzen, die vom Boden bis zur Decke mit glasierten Fliesen gefliest ist.

Kann ich nach guter Reinigung MODULAN Fliesengrund Fliesenhaftgrund 700 aufbringen, danach MODULAN Flächenspachtel 351.

Bei YouTube ist ein Video, da wird die Masse mit einer Rolle aufgetragen und danach geglättet.

Mir würde es besser gefallen, wenn ich die Masse nur per Rolle auftrage und sie nicht glätte. Wäre das möglich oder muss ich da was anderes nehmen?

Hab mir sagen lassen, dass es mit normalem Roll oder Streichputz nicht geht, da man damit die Fliesen noch durch sieht.

Es sollte halt was sein, was ich mit der Rolle auftragen kann, verputzen mit der Kelle, traue ich mir nicht zu.

Schon jetzt Danke für eure Antworten.
Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2901
Betreff: Fliesen verputzen
sisvse:
Hallo,

ich, weiblich smilie möchte in meiner Küche eine Wand verputzen, die vom Boden bis zur Decke mit glasierten Fliesen gefliest ist.

Kann ich nach guter Reinigung MODULAN Fliesengrund Fliesenhaftgrund 700 aufbringen, danach MODULAN Flächenspachtel 351.

Bei YouTube ist ein Video, da wird die Masse mit einer Rolle aufgetragen und danach geglättet.

Mir würde es besser gefallen, wenn ich die Masse nur per Rolle auftrage und sie nicht glätte. Wäre das möglich oder muss ich da was anderes nehmen?


Hab mir sagen lassen, dass es mit normalem Roll oder Streichputz nicht geht, da man damit die Fliesen noch durch sieht.

Es sollte halt was sein, was ich mit der Rolle auftragen kann, verputzen mit der Kelle, traue ich mir nicht zu.

Schon jetzt Danke für eure Antworten.



Ich würde dabei so vorgehen:

fehlerhafte Stellen (wenn erforderlich) mit Reparatur- und Flächenspachtel ausbessern.

Fliesen mit Schleifpapier anschleifen


Fliesenhaftgrund mit einer Lackierrolle auftragen. Der Haftgrund ist zur Kontrolle leicht rosa eingefärbt.

Reparatur- und Flächenspachtel mit rostfreier Traufel auftragen.

Wenn du alles soweit vorbereitet hast und die Masse durchgetrocknet ist, kannst du einen Rollputz auftragen. Diesen kannst du dann mit einer Strukturrolle oder sonstigen Strukturierungswerkzeugen bearbeitet werden.
Das Strukturieren musst du allerdings gleich nach dem Auftragen des Rollputzes machen.


Profil
[Up] #3
sisvse
Neu hier
Offline
Beigetreten: 27.01.2021 12:07:25
Beiträge: 2
Betreff: Aw: Fliesen verputzen
Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

Der Auftrag mit der Kelle ist doch bestimmt schwierig, ob ich das hinbringe?

Was nehme ich da am besten, am liebsten wäre mir schon fertiger Putz.
Profil
[Up] #4
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2901
Betreff: Aw: Fliesen verputzen
Hallo,

das ist gar nicht so schwierig. Es gibt dazu auch einen guten Anleitungsfilm, wo du die Verarbeitung von Modulanprodukten siehst. Da werden auch die konkreten Produkte gezeigt.

Wenn du nicht klar kommst, bitte gerne nochmals posten.

https://youtu.be/wWGCaMiS1fk
Profil
Gehe zu: