HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
stahltraeger
Neu hier
Offline
Beigetreten: 17.02.2021 09:51:10
Beiträge: 1
Betreff: TRAGENDE NICHT-TRAGENDE WAND
Meine Frage in die Runde:

kann man anhand eines Plans aus den 1960er Jahren erkennen, ob es sich bei einer Wand um eine tragende, oder nichttragende Wand handelt?

Wenn nichttragend, kann man diese Wand einfach so ohne Bedenken entfernen, oder muss man auch hier einen Sturz/Stahlträger einbauen?

Wie geht man am besten vor?

Ich danke jetzt schon für die Antworten!

LG
Profil
[Up] #2
[Avatar]
KarlÜbergeschoss
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 19.10.2017 11:53:15
Beiträge: 393
Betreff: Aw: TRAGENDE NICHT-TRAGENDE WAND
Wenn du dir unsicher bist, könntest du versuchen deine Fragen mit dem Architekten abzuklären, der am Plan angegeben ist. Der kann dir das vermutlich am besten beantworten.
Profil
Gehe zu: