HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
bastelmax
Stammgast
Offline
Beigetreten: 03.02.2021 22:01:09
Beiträge: 24
Betreff: Basilikum durch den Sommer bringen
Hat jemand Erfahrungen damit, wie man Basilikum am besten am Balkon durch den Sommer bringt? Ich hab schon einiges darüber gelesen, von wegen jeden Tag 10% der Topfgröße gießen usw. Aber irgendwie werden die Blätter mit der Zeit immer kleiner und kleiner.
Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 3101
Betreff: Aw: Basilikum durch den Sommer bringen
Wie erntest du das Basilikum. Du musst immer oberhalb von Abzweigungen abschneiden, dann wird das Basilikum buschig. Es kommt aber auch auf die Sorte an. Und Basilikum braucht auch viel Licht.
Profil
[Up] #3
[Avatar]
Basil33
Neu hier
Offline
Beigetreten: 26.02.2021 16:45:14
Beiträge: 6
Betreff: Aw: Basilikum durch den Sommer bringen
Meine Erfahrung ist, dass Basilikum auch zu viel Wasser haben kann. Seither giesse ich ihn zwar regelmässig, jedoch nicht zu fest. Ausserdem kann das Wasser unten abfliessen und die Pflanze steht an einem sehr sonnigen Ort.
Als Substrat verwende ich Bio-Kräutererde. Damit hatte ich bisher noch keine Probleme.

Selbst ist der Mensch.
Profil
[Up] #4
Heimwerkerin2021
Neu hier
Offline
Beigetreten: 26.02.2021 16:41:56
Beiträge: 8
Betreff: Aw: Basilikum durch den Sommer bringen
Basil33:
Meine Erfahrung ist, dass Basilikum auch zu viel Wasser haben kann. Seither giesse ich ihn zwar regelmässig, jedoch nicht zu fest. Ausserdem kann das Wasser unten abfliessen und die Pflanze steht an einem sehr sonnigen Ort.
Als Substrat verwende ich Bio-Kräutererde. Damit hatte ich bisher noch keine Probleme.


Die Erfahrung hab ich auch gemacht. Zu viel Wasser mag der Basilikum nicht, hingegen Sonnenlicht kann er wohl kaum genug bekommen.
Bio-Kräutererde hab ich noch nicht verwendet, das wäre auch mal eine gute Idee! :)

Viele Grüße aus Bremen,
Samira
Profil
[Up] #5
Zazan
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 27.04.2018 12:25:46
Beiträge: 561
Betreff: Aw: Basilikum durch den Sommer bringen
Kann bei sowas wirklich Basilikum helfen?
Profil
[Up] #6
bastelmax
Stammgast
Offline
Beigetreten: 03.02.2021 22:01:09
Beiträge: 24
Betreff: Aw: Basilikum durch den Sommer bringen
WernerB:
Wie erntest du das Basilikum. Du musst immer oberhalb von Abzweigungen abschneiden, dann wird das Basilikum buschig. Es kommt aber auch auf die Sorte an. Und Basilikum braucht auch viel Licht.


Ja danke, mit dem Ernten kenn ich mich mittlerweile aus, das mach ich auch so. Ich hab den typischen grünen Basilikum und auch den mit den rötlichen Blättern. Der erste ist eben sehr empfindlich, der zweite gedeiht bei mir am Balkon besser.
Profil
[Up] #7
bastelmax
Stammgast
Offline
Beigetreten: 03.02.2021 22:01:09
Beiträge: 24
Betreff: Aw: Basilikum durch den Sommer bringen
Basil33:
Meine Erfahrung ist, dass Basilikum auch zu viel Wasser haben kann. Seither giesse ich ihn zwar regelmässig, jedoch nicht zu fest. Ausserdem kann das Wasser unten abfliessen und die Pflanze steht an einem sehr sonnigen Ort.
Als Substrat verwende ich Bio-Kräutererde. Damit hatte ich bisher noch keine Probleme.


Danke, ja. Ich werd mal darauf achten, dass er möglichst viel Sonne abbekommt. Darf ich noch fragen, ob du den Basilikum auch manchmal düngst? lG
Profil
[Up] #8
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 3101
Betreff: Aw: Basilikum durch den Sommer bringen
Beim roten Basilikum gibt es auch wieder mehrere Sorten. Ich habe die besten Erfahrungen mit einer Sorte "African Blue" gemacht. Da sind die Blätter zwar grün und kräftig, jedoch mit roten Blattadern durchzogen. Auch die Blüten sind dekorativ, länglich, rot. Dann gibt es noch eine Sorte, wo die Blätter ins dunkle Rot/Purpur gehen. Es wird auch schon mal als schwarzes Basilikum bezeichnet. Das habe ich jedoch nicht so gerne, weil es etwas empfindlicher ist. Generell kannst du das Basilikum düngen. Am besten mit einem speziellen Bio-Kräuterdünger.
Profil
[Up] #9
[Avatar]
Christina123
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 29.04.2019 07:52:35
Beiträge: 280
Betreff: Aw: Basilikum durch den Sommer bringen
Ich liebe ja frischen Basilikum aufs Tomatenbrot. Bei mir sind die Töpfe leider immer eingegangen irgendwann. Mehr Sonne ist ein guter Tipp. Werde ich auch mal versuchen. Danke! :)
Profil
[Up] #10
bastelmax
Stammgast
Offline
Beigetreten: 03.02.2021 22:01:09
Beiträge: 24
Betreff: Aw: Basilikum durch den Sommer bringen
WernerB:
Generell kannst du das Basilikum düngen. Am besten mit einem speziellen Bio-Kräuterdünger.


Danke, dann werde ich in dieser Saison einen guten Dünger versuchen und gespannt darauf warten, ob mir ein grüner Daumen wächst!
Profil
[Up] #11
dila92
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 12.04.2021 18:22:58
Beiträge: 33
Betreff: Aw: Basilikum durch den Sommer bringen
Schwarzer/grüner Tee soll helfen. Den beutelinhalt nach Nutzung in Dünger mit untermischen. Kannst auch kalten Tee drübergießen. Da sind bestimmte Nährstoffe enthalten, die den Basilikum fit halten
Profil
[Up] #12
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 3101
Betreff: Aw: Basilikum durch den Sommer bringen
Würde mich am Ende des Sommers mal interessieren, wie es funktioniert hat. smilie
Profil
[Up] #13
tomgleitsmann
Neu hier
Offline
Beigetreten: 13.04.2021 15:06:47
Beiträge: 1
Standort: Itzehoe
Betreff: Aw: Basilikum durch den Sommer bringen
Ich passe immer auf, dass er möglichst windgeschützt und an einem warmen Ort mit viel Sonne steht.

Außerdem täglich gießen aber trotzdem darauf achten, Staunässe zu vermeiden.

VG Tom

Passionierter Koch und Liebhaber von selbst angebauten Kräuterbeeten. Hauptberuflich SEO Freelancer aus Leidenschaft.
Profil
[Up] #14
[Avatar]
BauPeterle
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 29.04.2019 08:01:58
Beiträge: 142
Betreff: Aw: Basilikum durch den Sommer bringen
Das richtige Maß an Wasser (nicht zu viel!) und ein sonniger Platz, dann sollte es auch mit dem Basilikum passen. Und wenn der Basilikum tatsächlich eingehen sollte, kann man sich einfach einen neuen Topf kaufen. Ist jetzt nicht der Wahnsinnspreis.
Profil
[Up] #15
karlnapf
Stammgast
Offline
Beigetreten: 23.03.2021 16:06:05
Beiträge: 29
Betreff: Aw: Basilikum durch den Sommer bringen
Ich habe mit Basilikum auf dem Balkon eigentlich immer gute Erfahrungen gemacht. Wichtig ist, dass man halt nicht dann gießt, wenn Sonne drauf scheint. Teilweise gebe ich auch Wasser von unten, ich hatte immer das Gefühl, dass der Basilikum das mehr mag. Und ansonsten halt windgeschützt stellen, bei mir hat der zwar den Wind ausgehalten, bekam dann aber ganz dicke, feste Blätter smilie
Ich hatte immer viel mehr Probleme mit dem Basilikum drinnen, das hielt er nie länger als zwei Wochen aus... :/
Profil
Gehe zu: