HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
claudiusbr
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 29.01.2021 16:01:47
Beiträge: 31
Betreff: Elektro-Rasenmäher wie viel bezahlen?
Wenn man sich mal so lese, dann lese ich öfter
dass es irgendwie Rasenmäher gibt die echt gut sind und andere sind wohl
gar nicht so gut, wie viel muss man den für einen guten Rasenmäher bezahlen?
Profil
[Up] #2
vaunbx
Stammgast
Offline
Beigetreten: 06.03.2021 19:38:24
Beiträge: 25
Betreff: Aw: Elektro-Rasenmäher wie viel bezahlen?
Kenne mich da eigentlich nicht aus, aber vom Gefühl her glaube ich, dass man schon 500€ zahlen müsste.
Profil
[Up] #3
conjonfuchs
Stammgast
Offline
Beigetreten: 11.03.2021 21:07:44
Beiträge: 18
Betreff: Aw: Elektro-Rasenmäher wie viel bezahlen?
Kommt halt stark auf die Marke an, Bosch beispielsweise geht ab 500€ erst los!
Profil
[Up] #4
claudiusbr
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 29.01.2021 16:01:47
Beiträge: 31
Betreff: Aw: Elektro-Rasenmäher wie viel bezahlen?
Vielen Dank hier für eure Antworten.
Hab mich in der Zwischenzeit selbst etwas schlau gemacht und wie war es den anders zu erwarten, wenn man was gutes haben möchte, dann kostet das natürlich auch dementsprechend Geld.

Mir wurde jetzt diese Seite empfohlen, da gibt es auch welche von Gardena die echt gut sein sollen, kosten auch so rund 500,00€
Profil
[Up] #5
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2992
Betreff: Aw: Elektro-Rasenmäher wie viel bezahlen?
Wenn man dann den Rasenroboter hat, sollte er so eingestellt sein, dass er nicht Nachts durch den Garten fährt. Es gibt eine Menge nachtaktiver Tiere, die unter die Räder kommen können. Aber das kann man ja "hoffentlich" bei den Geräten einstellen.
Profil
[Up] #6
Tristan89
Stammgast
Offline
Beigetreten: 22.01.2021 09:05:17
Beiträge: 28
Standort: Wilnsdorf
Betreff: Aw: Elektro-Rasenmäher wie viel bezahlen?
Ich bin so froh, dass ich im letzten Jahr auf einen Rasenroboter umgestiegen bin... bei 600qm wird man irgendwann einfach komplett wahnsinnig. Lasse den Mähroboter auch nur tagsüber laufen, in der Regel auch nur dann, wenn ich selbst im Garten am werkeln bin. Bisher klappt das alles echt super und ich hab kein Vermögen dafür ausgegeben :)
Profil
[WWW]
[Up] #7
[Avatar]
KarlÜbergeschoss
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 19.10.2017 11:53:15
Beiträge: 365
Betreff: Aw: Elektro-Rasenmäher wie viel bezahlen?
Naja, man kann nicht Äpfel mit Birnen vergleichen und sollte sich deshalb jedes Modell individuell anschauen. Was es kann und was nicht. Mähroboter sind natürlich sehr komfortabel, aber kosten auch entsprechend.
Profil
[Up] #8
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2992
Betreff: Aw: Elektro-Rasenmäher wie viel bezahlen?
Gibt es Erfahrungen zum Verlegen der Kontaktschleifen beim Mähroboter? Das ist ja auch ein nicht zu unterschätzendes Thema. Speziell wenn es keine rechteckige, gerade Fläche ist.
Profil
[Up] #9
Tristan89
Stammgast
Offline
Beigetreten: 22.01.2021 09:05:17
Beiträge: 28
Standort: Wilnsdorf
Betreff: Aw: Elektro-Rasenmäher wie viel bezahlen?
Meinst du das Begrenzungskabel? Bei meinem Mähroboter konnte ich das Kabel total flexibel verlegen. Unsere Rasenfläche ist alles andere als gerade, aber das feststecken mit den Nägeln war garkein Problem.
Profil
[WWW]
Gehe zu: