HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
[Avatar]
Schweißfleck2k18
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 04.07.2018 14:19:12
Beiträge: 64
Betreff: Es geht ein Lichtlein auf...
Hey miteinander!

Neulich haben wir endlich unseren Garten schön und bequem ausgestattet. Damit wir ihn abends und nachts in vollen Zügen genießen können, planen wir gerade die Beleuchtung.

Was nutzt ihr denn? Wovon sollte ich besser die Finger lassen? smilie
Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 3040
Betreff: Aw: Es geht ein Lichtlein auf...
Hallo,

das kommt darauf an ob ihr Stromkabel verlegen oder aller über Solar betreiben wollt. Als Leuchtmittel natürlich LED. Wenn ihr die Möglichkeit habt, die Leuchten über Kabel mit Strom zu versorgen, wäre das aus meiner Sicht das beste. Gerade bei der Terrasse kann es ja schon sein, dass du mal etwas mehr Licht benötigst. Dann hattesdt du vielleicht zu wenig Sonneneinstrahlung und die Solarleuchten leuchten dann zu schwach. Wenn es aber nur zur Erzeugung einer stimmungsvollen Beleuchtung dienen soll, dann sind die Solarleuchten die erste Wahl.

Bei der Stromzufuhr ist es so, dass du dich für Niedervolt entscheiden solltest. Diese werden über einen Trafo angeschlossen. Und du kannst die Beleuchtung selbst verlegen. Bei Hochvolt ist der Elektriker für den Anschluss zuständig. Aber ich würde bei Niedervolt bleiben. Die Beleuchtung kann auch als Bodenspots in den Terrassenbelag eingebaut werden.

Melde dich gerne nochmal, wenn du zum Einbau weitere Fragen hast.

smilie
Profil
[Up] #3
[Avatar]
Kutte61
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 27.02.2018 11:53:49
Beiträge: 71
Betreff: Aw: Es geht ein Lichtlein auf...
Hallöchen!

Das klingt perfekt, besonders wenn die Sommertage vor der Tür stehen. Wir alle sehnen uns nach den wärmeren Tagen und den Sommerferien. Definitiv wird keiner von uns seinen Wunschurlaub genießen, aber wir können uns wenigstens ein bisschen erholen. Ich würde auch gerne ein freistehendes Haus haben und den Garten so einrichten, wie ich möchte. Vielleicht kann ich mir das in naher Zukunft erfüllen.

Aber jetzt genieße ich es, meinen Kindheitsfreund an den Wochenenden oder in den Ferien zu besuchen. Er hat ein Sommerhaus mit einem ähnlich gemütlichen Garten. Wir veranstalten dort gerne Poolpartys oder Bierpartys am Abend. Er hat vor kurzem die Beleuchtung umgestellt und verwendet jetzt Philips LED GU10 dimmbar . Das scheint gut zu sein und sorgt für eine angenehme Beleuchtung. Ich mag unsere abendlichen Gespräche dort sehr gerne. Manchmal spielt er auch Gitarre und schafft so eine perfekte Atmosphäre, um den Tag ausklingen zu lassen.

Einen schönen Sommer wünsche ich und beste Grüße! smilie
Profil
[Up] #4
karlnapf
Stammgast
Offline
Beigetreten: 23.03.2021 16:06:05
Beiträge: 29
Betreff: Aw: Es geht ein Lichtlein auf...
Es kommt natürlich auf die Gegebenheiten an. Habt ihr Strom im Garten? Ich würde dann nämlich eine richtige Lampe über den Tisch hängen, sodass man Licht hat, wenn man mal später isst oder abends noch draußen lesen möchte.
Ansonsten finde ich Laternen mit Kerzen drin sehr schön, das macht eine total gemütliche Stimmung! Fackeln sind an sich auch toll, aber teilweise sind die dann recht teuer zum Nachfüllen und man muss halt sehr aufpassen.
Was allgemein cool ist, sind solche kleinen Solar LED-Lämpchen, die gibt es in ganz vielen hübschen Formen und da hat man ohne Strom und sonstige Ressourcen immer was von!
Profil
Gehe zu: