HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Patrieck
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 14.01.2016 21:41:15
Beiträge: 180
Betreff: Zypressenhecke
Ich habe im Sommer jetzt eine Woche frei und möchte gern die Hecke meiner Großeltern ausbessern. Der harte Winter hat die Pflanzen arg mitgenommen. Ich hab allerdings nur ein kleines Auto und suche daher einen Lieferservice für Zypressen. Eine Idee?
Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 3057
Betreff: Aw: Zypressenhecke
Also ich würde die Zypressen hier in der Gartenabteilung bei Hornbach kaufen. Für dich würde es sich lohnen, einen Anhänger oder ein Fahrzeug auszuleihen. Damit bringst du noch jedem Menge andere Sachen nach Hause. Du brauchst ja auch Pflanzerde oder sonstiges für den Garten.
Hier ist der Link zum Fahrzeugverleih.
https://www.hornbach.de/services/anhaenger-und-transportervermietung/
Profil
[Up] #3
[Avatar]
SteffNa
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 17.01.2016 10:13:49
Beiträge: 168
Standort: Düsseldorf
Betreff: Aw: Zypressenhecke
Der Winter war aber auch krass. Genauso wie jetzt der Sommer. Seltsam alles. Hornbach sicher okay, aber kennst du schon Gardline? Das ist ein Onlinegartencenter, das sich auf Heckenpflanzen spezialisiert hat. Es gibt auch Zypressen, hab ich gesehen. Man sieht zwar die Pflanzen nicht, die man kauft, doch es ist sehr praktisch, dass sie einem bis vor die Haustür geliefert werden. Außerdem kannst du den Versand so terminieren, dass deine Bestellung kurz nach deiner Ankunft auch bei deinen Großeltern eintrifft, was eine große Zeitersparnis bedeutet.

Wie wohltuend es doch klingt, wenn Dummheit sprachlos ist und schweigt.
Profil
[Up] #4
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 3057
Betreff: Aw: Zypressenhecke
Denke aber daran, dass du zum Pflanzen von Zypressen auch die richtigen Pflanzabstände wählst. Heckenpflanzen entwickeln sich nicht nur in der Höhe sondern auch in der Breite, deshalb sind die Abstände wichtig. Zypressen benötigen ausreichend Wasser (haben wir ja zur zZeit) und Dünger. Wenn du das vernachlässigst, werden sie von innen braun. An den abgetrockneten Stellen wächst auch nichts mehr nach. Als Dünger würde ich dir einen Flüssigdünger empfehlen, den du einfach zum Gießwasser dazu gibst. Das Gießen kannst du dir noch erleichtern, wenn du einen Bewässerungsschlauch verlegst und über eine Schaltuhr oder besser noch über das SmatHome System von Hornbach bewässerst.
Profil
Gehe zu: