HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
[Avatar]
BauPeterle
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 29.04.2019 08:01:58
Beiträge: 142
Betreff: Neuer Grill für den Garten
Unser alter Grill ist kaputt und ich habe jetzt 1000 Euro zusammengesucht, um in einen neuen zu investieren. Ich habe mir ein paar Kamadogrills und Gasgrills angeschaut, aber bin noch nicht sicher was da besser passt. Könnt ihr was empfehlen? Unsere Familie ist groß und wir haben oft Freunde da, deshalb ist was kleines eher nicht so praktisch.
Profil
[Up] #2
[Avatar]
KarlÜbergeschoss
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 19.10.2017 11:53:15
Beiträge: 386
Betreff: Aw: Neuer Grill für den Garten
Wenn ihr so viele seid, dann macht doch ein Kamadogrill gar keinen Sinn. Da braucht es ja eine Stunde bis alle mit Essen versorgt sind. Nimmm lieber einen Gasgrill, da bekommst du für den Preis auch ordentlich power. Würden den BEEFEATER 1200E SERIE 3 BRENNER GRILLWAGEN empfehlen. Noch größer wäre der aus Serie 4, aber der ist dann auch nochmal ca. 400 euro teurer. Das sind jetzt auch die günstigsten Preise, die ich finden konnte.
Generell sind Gasgrills auch sehr pflegeleicht und man kann sie gut abdecken. Deshalb würde ich die am ehesten empfehlen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal geändert. Die letzte Änderung war am 22.07.2021 13:22:42.

Profil
Gehe zu: