HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Ben
Neu hier
Offline
Beigetreten: 08.06.2021 13:07:54
Beiträge: 9
Betreff: Beton reparieren
Hallo, habe hier einen etwas unschönen Eingang geerbt. Der Beton ist leider rundherum etwas bröckelnd, besonders oben löst er sich auf. Meine Idee wäre nun, Terrassenplatten (Feinsteinzeug oder Naturstein) oben aufzubringen. Dazu müsste ich aber wahrscheinlich oben noch eine leichte Schräge herstellen (ist bis jetzt ganz waagrecht. Außerdem ist der Putz außen nicht wirklich mehr schön (nur 5 Jahre alt, aber wahrscheinlich durch Regen und Abtrag recht zerstört). Wie bekomme ich das mit der Schräge hin und was sollte ich mit dem Putz machen? Danke für alle Hinweise!

[Thumb - signal-2021-07-23-101923_001.jpeg]
 Dateiname signal-2021-07-23-101923_001.jpeg [Disk] Download
 Beschreibung Keine Beschreibung eingetragen
 Dateigrösse 407 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal


[Thumb - signal-2021-07-23-101923_002.jpeg]
 Dateiname signal-2021-07-23-101923_002.jpeg [Disk] Download
 Beschreibung Keine Beschreibung eingetragen
 Dateigrösse 576 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal

Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 3103
Betreff: Aw: Beton reparieren
Ich würde das nötige Gefälle von etwa 1,5-2% mit einer Spachtelmasse für Beton aufspachteln. Damit du es gleichmäßig bekommst, an den Rändern Holzbrettchen anbringen und genau ausrichten. Dann kannst du darauf die Spachtelmasse abziehen. Wie die Masse verarbeitet wird, erfährst du im jeweiligen Datenblatt. Beachte dass die Treppe zuvor gründlich gereinigt wird. Ich würde auch eine Grundierung auftragen, damit die Saugfähigkeit für den Kleber optimiert wird. Bei der Materialauswahl für die Platten auch auf die Rutschhemmung achten. Das ist gerade bei Treppen wichtig.
smilie

Profil
[Up] #3
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 3103
Betreff: Aw: Beton reparieren
Wurde denn die Treppe inzwischen repariert?
Profil
[Up] #4
ralfrichter9
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 18.04.2021 15:22:35
Beiträge: 35
Betreff: Aw: Beton reparieren
Das würde mich auch interessieren, würde da gerne das Ergebnis sehen.
Profil
Gehe zu: