HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
tommy_bmg
Neu hier
Offline
Beigetreten: 06.05.2007 21:29:01
Beiträge: 4
Betreff: Platten auf Betonplatte für Pool
Hallo
Wollte gerne im Garten einen Teil mit einer Betonplatte ausfüllen und dann darauf Terassenplatten in Spieß drauflegen kann mir einer die vorgehensweise erklären, hatte es folgend vor:
1.Erdboden 20cm ausgraben
2.Randsteine anbringen
3.Kiesschicht von ca. 5cm auftragen
4.Armierung einlegen
5. Beton gießen
6. Platten in Spieß legen

weiß aber leider nicht ob das alles so klappt wäre für Tipps sehr dnkbar da ich so etwas auch noch nie gemacht habe.
Profil
[Up] #2
tommy_bmg
Neu hier
Offline
Beigetreten: 06.05.2007 21:29:01
Beiträge: 4
Betreff: AW:
Keiner ne Ahnung ob das alles so klappt oder nicht?
Profil
[Up] #3
drivi
Neu hier
Offline
Beigetreten: 09.05.2007 09:33:40
Beiträge: 6
Standort: Wien
Betreff: keine Ahnung
von was sprichst du ?
Welcher Pool, welche Platten, was ist Spieß ?
Profil
[Up] #4
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1891
Betreff: AW:
tommy_bmg:
Hallo
Wollte gerne im Garten einen Teil mit einer Betonplatte ausfüllen und dann darauf Terassenplatten in Spieß drauflegen kann mir einer die vorgehensweise erklären, hatte es folgend vor:
1.Erdboden 20cm ausgraben
2.Randsteine anbringen
3.Kiesschicht von ca. 5cm auftragen
4.Armierung einlegen
5. Beton gießen
6. Platten in Spieß legen

weiß aber leider nicht ob das alles so klappt wäre für Tipps sehr dnkbar da ich so etwas auch noch nie gemacht habe.


Hallo,
willst du einen Pool drauf stellen? Für welchen Zweck willst du die Betonfläche bauen?
Gruß
Werner
Profil
[Up] #5
tommy_bmg
Neu hier
Offline
Beigetreten: 06.05.2007 21:29:01
Beiträge: 4
Betreff: AW:
Ja ich wollte einen Quick Up Pool drauf stellen, den Beton, weil ich ihn nicht auf Wiese stellen will und kein Interesse habe ständig irgendwelches Grünzeug zwischen den Platten zu entfernen, ausserdem sollte der Platz im nachhinein eventuell für ein Gartenhaus sorgen.
Profil
Gehe zu: