HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
[Avatar]
Tulan
Neu hier
Offline
Beigetreten: 26.08.2007 12:31:39
Beiträge: 4
Standort: Wien
Betreff: Erste Probleme beim Verlegen
Kurze Frage wegen anstehender Wohnungssanierung:

Ich wollte am Wochenende nachsehen, was sich unter dem "schönen" Teppichboden meines Vorbesitzers verbirgt.
Und als ich versuchte den Teppich am Rand rauszureißen, klebten darunter Stücke von einem braunen Bodenbelag (denke es ist uralt Linoleum)

Soll ich den Belag rausreißen, oder soll ich ihn drinnenlassen?
Das Problem ist ja, dass er rundherum wo der Teppich angeklebt ist überall rausbrechen wird.

Es sieht aus, als wäre darunter eine Art Bitumen.....

Ich bitte um eure Meinung.
Profil
Gehe zu: