HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Manu_67
Neu hier
Offline
Beigetreten: 10.04.2008 10:47:20
Beiträge: 4
Standort: Borgsdorf
Betreff: Bordüre im Kinderzimmer
Hab da so´n klitzekleines Problem: in den Kinderzimmern hab ich vor ein paar Jahren ne Benjamin Blümchen Bordüre auf Raufaser geklebt. Mein Kleiner meint, das sei jetzt uncool und will die Bordüre ab.

Wie bekomme ich die Bordüre ab, ohne daß die Raufaser beschädigt wird?
Bitte ganz schnell antworten, bevor mein Kleiner an Werk geht. smilie
Profil
[Up] #2
bastelborsti
Neu hier
Offline
Beigetreten: 05.02.2008 16:45:25
Beiträge: 4
Betreff: AW:
Hi , womit hast du denn die Bordüre geklebt wenn ich fragen darf ?

Wenn es normaler Kleister war , kannst du den mit warmen Seifenwasser anlösen und vorsichtig die Bordüre abziehen , aber ich denke um einen Neuanstrich kommste nicht herum , oder du streichst dann die Stelle wo die Bordüre lebte in einer anderen Farbe , so das ein Streifen entsteht

MFG
Profil
[Up] #3
Pandabärchen
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 14.02.2006 15:12:53
Beiträge: 33
Betreff: AW:
Hallo,

bei Hornbach gibts auch coole Bordüren (z. B. mit Motorrädern oder Raumfahrt) für Jungs. Damit könntest du cielleicht die alte Bordüre auch einfach überkleben. smilie

Gruß
Pandabärchen smilie
Profil
[Up] #4
Manu_67
Neu hier
Offline
Beigetreten: 10.04.2008 10:47:20
Beiträge: 4
Standort: Borgsdorf
Betreff: AW:
Geklebt habe ich die Bordüre direkt mit Bordürenkleber von Hornbach. Eine neue Bordüre käme nicht in frage (sagt mein Mann). Mit überrollen hab ich kein Problem, nur muß ich diese sch... Bordüre erst mal abhaben.
Profil
[Up] #5
bastelborsti
Neu hier
Offline
Beigetreten: 05.02.2008 16:45:25
Beiträge: 4
Betreff: AW:
Ich kenne den Kleber von Hornbach leider nicht , kannst du mir sagen was dort drin ist ? Schreib doch einfach mal das Etikett ab ,kann dir dann sagen wie du diese abbekommst

MFG
Profil
[Up] #6
ocu73
Neu hier
Offline
Beigetreten: 06.05.2008 11:37:36
Beiträge: 11
Betreff: AW:
Mhmm,

also ich würde es mal mit Kleister versuchen.
Einfach dick auf die Bordüre auftragen, einweichen lassen und mal sehen ob sie sich löst.
So bekommt man auf jden Fall alte Tapete runter, vielleicht klappts auch hier...
Profil
Gehe zu: