HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #21
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: Holzwurm auf Bangkirai Terrasse
Hallo,
wir haben ebenfalls eine neue Bangkirai Terrasse bekommen, in der eine Menge Holzwürmer Löcher drin sind. Die Terrasse wurde von einem Fachhändler in Filderstadt geliefert und montiert. Kostenpunkt über 3000 €.
Nun haben wir Sorge, dass die Würmer nun weiterfressen und überlegen, ob wir ein Gutachten einholen und eventuell auch noch einen Rechtsanwalt beauftragen müssen.

Wir sind Laien und kennen uns nicht aus. Vielleicht können wir uns austauschen?

Gruß Salzmann

dmc74:
Hallo,



bin neu hier im Forum und muß sagen ich find das echt ne super Sache was Ihr da hier macht... Sehr informativ. Und kaum bin ich neu dabei schon habe ich eine Frage.
Ich habe mir vor 2 Wochen eine Holzterasse angelegt. Hab mir das Holz von nem Händler aus meinem Ort bestellt (der das über nen Großhändler bezog) und hab das Ding hingestellt (boah was ne Arbeit... für nen Bürohengst wie mich... aber im großen und ganzen doch ganz gut geworden.. ohne Eigenlob.. grins.)
Aber nun zu meinem Problem:
1. Die Terassendielen haben alle durch die Bank schon winzig kleine Löcher... Kann das sein das da schon der Holzwurm drin ist ? Soll / Kann ihc das Beanstanden (schließlich hat das Ding ja ne Menge gekostet...) Ist es normal das neu gekauftes Holz schon so Löcher hat (meiner Meinung nach Holzwurm) ist das so das man gar nix gegen das "Vieh" unternehmen könnte oder kann ich auf Umtausch bestehen ?
2. Seit die Terasse steht habe ich unzählig kleiner schwarzer Käfer die sich auf den Dielen und mittlerweile an der Hausmauer richtig wohl fühlen ! Kann das sein das ich mir diese mit dem Holz geholt hab ? Der Verkäufer meinte "Nein das kommt von nem Baum" (Ich mein er ist zwar der Fachmann aber komisch ist das schon seit die Terasse steht ist der Befall da.... und er kann ja auch schlecht negativ über sein Prod. reden...)
3. Die Dielen waren alle in ner Länge von 2,7 bestellt. Jetzt kommen die Dielen und was ist, alle in Unterschiedlicher Länge so das ich Ungeschickter alle abschneiden darf. Ist das am Markt so Gang und Gebe !
Achja ich denke das Holz war doch ne Zeit gelegen bevor ich es bekommen hab den die Dielen in 2,60 (zuerst geplant) hatte er nicht lagernd und als die Dielen kamen hatten alle eine Art Kreidestrich ?!?!??
So nun hoffe ich mal Ihr Fachmänner könnt mir mal weiterhelfen. Vielen Dank schon mal dafür im voraus !
Was meint Ihr soll ich (falls da was faul ist) die Dielen kompl. runtermachen und beanstanden oder soll ich auf ne Preisminderung bestehen (nur für den Fall...)

Danke Daniel M.
Profil
Gehe zu: