HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #21
[Avatar]
Thomass
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 28.02.2018 00:13:38
Beiträge: 49
Betreff: Aw: Zaunersatz
HandwerkHansl:
Mir ist gerade noch etwas eingefallen: Wie wäre es mit Bambus? Da gibt es ja Sorten die keine Rizomen bilden, also keinen Schutz außen herum brauchen. Er wächst super schnell, ist dann recht dicht und das beste: auch im Winter schön grün. Vielleicht wäre das ja was für dich.


Das Problem ist das Bambus in unseren Breiten so gut wie gar nicht wächst. Und wenn nur sehr langsam. Eine Hecke ist da schneller.
Profil
[Up] #22
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2900
Betreff: Aw: Zaunersatz
Bambus wächst schon bei uns. Ich kenne eine große Gartenanlage anlässlich einer Bundesgartenschau in Norddeutschland. Der Bambus wächst dort zu einer beeindruckenden Höhe. Auch in meinem Garten hatte ich schon Bambus, aber dieser ist mir irgendwann zwischen den Fugen des Pflasters wieder herausgewachsen. Ich denke es kommt auf die Sorte an, Aber als Heckenpflanze würde ich tatsächlich auch was anderes nehmen. Spezielle Heckenpflanzen kann man gut in Form schneiden und können sehr gut die Funktion eines Zaunes übernehmen.

Werner
Profil
[Up] #23
Zazan
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 27.04.2018 12:25:46
Beiträge: 513
Betreff: Zaunersatz
Bist du immer noch auf der Suche nach dem richtigen Zaunersatz oder hast du da was passendes gefunden? So und so hoffe ich, dass ich dir eine Hilfe sein kann und wenn du vielleicht Zeit hast, kannst du auch ein Blick bei https://www.hammerman-tech.de/toranlagen-eisentore-polen werfen, wo sie eine tolle Auswahl an polnische Zäune haben, durch ihre Hilfe habe ich auch die richtige Toranlage zu einem Top Preis bekommen und ich bin mir sicher, dass sie auch was für dich dabei haben, was dir sehr gefallen kann.

Hoffe, dass ich dir eine Hilfe war und viel Glück dabei.

LG
Profil
[Up] #24
Zazan
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 27.04.2018 12:25:46
Beiträge: 513
Betreff: Aw: Zaunersatz
Hallo zusammen,

ich würde da auch gerne was zu sagen.
Wenn es um das besorgen eines Zaunes geht, dann muss man sich echt gut umschauen und einen seriösen Anbieter finden der einem den Zaun bauen kann.

Ich habe auch nach einem Anbieter für den Zaunbau gesucht und bin bei https://www.zaunbau.nrw gelandet. Kommt mir gelegen, denn die arbeiten in und um NRW. Zudem sind auch die Preise wirklich gut :)

Ich habe mich für einen Standard Zaun entschieden und kann mich nicht beklagen.

Was war bei dir ?
Profil
[Up] #25
Schraubendreher
Stammgast
Offline
Beigetreten: 26.03.2020 09:20:32
Beiträge: 19
Betreff: Aw: Zaunersatz
Hallo,

wir müssen leider noch richtig lange warten, bis unser bestellter Zaun geliefert und aufgebaut wird.
Bis in die zweite Woche des nächsten Jahres wird sich wohl kein Bauarbeiter blicken lassen. Also ist bei uns ist zurzeit alles eine riesige Baustelle und offen.
Aus Versicherungsgründen müssen wir das Grundstück trotzdem umzäunen und haben für den Übergang einen Mobilzaun aufgestellt, diesen hier.
Ohne den bestände die Gefahr, dass sich Wild auf unser Grundstück verirrt. Außerdem ist unsere Baustelle noch nicht bewohnbar und wir können nicht immer dort sein, um nach dem Rechten zu sehen. Ein zu niedriger Zaun bringt schließlich nichts und ist mehr Deko als wirklich nützlich.

MfG
Profil
[Up] #26
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2900
Betreff: Aw: Zaunersatz
Also gegen Wild habe ich einige elektronische Helfer im Garten verteilt. Diese Gerätchen werden per Solar aufgeladen und produzieren je nach Einstellung besondere Töne oder auch Lichtblitze. Kommt darauf an, was man abwehren will. Ein mobilder Zaun würde mir zu viel Geld kosten. Was machst du nach dem Hausbau damit? Einen schnellen und einfachen Zaun kannst du doch auch selber spannen. Ist keine Schwierigkeit.
Profil
[Up] #27
alfredkoch
Stammgast
Offline
Beigetreten: 29.12.2020 09:26:25
Beiträge: 27
Betreff: Aw: Zaunersatz
So ein Mobilzaun ist ja echt schnell aufgebaut und hilf auch
Profil
Gehe zu: