HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #21
Defile
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.08.2020 11:11:31
Beiträge: 13
Betreff: Aw: Bad renovieren
Achhh,

wenn die Renovierungsarbeiten kommen, muss man immer schlau werden. Bei mir sind die Renovierungsarbeiten im Bad gekommen und da wir diese Coronalage in der ganzen Welt haben, versuche ich auch Geld zu sparen.

Ich habe die Dusche selber mal renoviert, wobei ich alle Duschdichtungen mit Ersatzdichtungen geändert habe.

Auf https://glaszentrum-west.de/duschdichtung-48mm-glas-von-bis-200-c-301.html habe ich einen Hammer Onlineshop gefunden, wo man solche Dichtungen für Duschen bestellen kann.

Was haltet ihr denn von meiner Renovierungsarbeiten, macht ihr sowas auch denn? smilie

Ich finde, dass es super so ist, es funktioniert einwandfrei!
Profil
[Up] #22
JürgenE
Neu hier
Offline
Beigetreten: 04.06.2021 17:06:29
Beiträge: 4
Betreff: Aw: Bad renovieren
Bei mir stand auch die Badrenovierung an. Allerdings ist das Bad im Großen und Ganzen noch ganz gut im Schuss. Allerdings war die Duschtasse nach 20 Jahren gerissen (Damals Billigteil - ganz dünn PVC mit Styroporträger).
Jetzt hätten neue Fliesen gut getan, da die Fugen in der Dusche nicht mehr chic waren.
Ich habe eine Fertigdusche gekauft und diese deckt alle Schandflecke ab. Panelendecke weiß gestrichen - fertig nach 2 Tagen.
Der Aufbau war nicht ohne, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Wer so etwas vor hat zwei Empfehlungen:
1. Anschlussschläuche lieber länger wählen (1 m optimal)
2. für den Aufbau eine zweite Person mit handwerklichem Geschick dazu nehmen (sonst wird es Schinderei wie bei mir)
Ansonsten ist das Ergebnis gelungen.
Profil
[Up] #23
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2900
Betreff: Aw: Bad renovieren
Ist eine gute Alternative mit der Fertigdusche. Eine weitere Lösung wären Duschrückwände. Diese Platten decken praktisch die gesamte Fläche ab und du hast keine Probleme mehr mit den Fliesenfugen. Und wenn es besonders schick sein soll, würde ich Großformatfliesen an die beiden Duschwände kleben. Ich meine damit die wirklich großen Fliesen von etwa 250 cm Höhe. Ist voll im Trend und mit geschickten Händen durchaus machbar.
smilie
Profil
[Up] #24
JürgenXY
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 08.12.2020 15:09:09
Beiträge: 32
Betreff: Aw: Bad renovieren
So ein Bad zu sanieren ist nicht einfach. Wir haben das von Grund auf auch machen lassen. Dusche, Wanne und Heizkörper neu. Die Möbel haben wir übernommen. Fliesen wurden auch komplett neu verlegt. Die neuen Heizkörper sind Kermi Badheizkörper und machen einen richtig guten Job. Dazu sehen sie auch super modern aus. Kennt ihr aber sicherlich oder?
Profil
Gehe zu: