HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Gelöschter Benutzer
Neu hier
Offline
Beigetreten: 01.01.1970 01:00:00
Beiträge: 0
Betreff: Metallständerwand an Dachschräge
Hallo,

wie befestige ich eigentlich längs an einer 45° Dachschräge eine Metallständerwand. Die Dampfsprerre ist bereits an der Dachschräge einberacht.
Gibt es spezielle Bestigungshaken, um dass UW-Profil anzuschrauben?

Gruß,
Daniel
Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1891
Betreff: AW:
Unregistriert:
Hallo,

wie befestige ich eigentlich längs an einer 45° Dachschräge eine Metallständerwand. Die Dampfsprerre ist bereits an der Dachschräge einberacht.
Gibt es spezielle Bestigungshaken, um dass UW-Profil anzuschrauben?

Gruß,
Daniel


Hallo Daniel,
ich würde mit Abhängern arbeiten. Du kannst beide Laschen so verbiegen, dass sie eine senkrechte Montage der UW-Profile ermöglichen. Siehe auch Skizze.
Werner

 Dateiname Abhaenger.jpg [Disk] Download
 Beschreibung Abhaenger.jpg
 Dateigrösse 4 Kbytes
 Heruntergeladen:  6003 mal

Profil
[Up] #3
Gelöschter Benutzer
Neu hier
Offline
Beigetreten: 01.01.1970 01:00:00
Beiträge: 0
Betreff: Abhänger?
WernerB:
Hallo Daniel,
ich würde mit Abhängern arbeiten. Du kannst beide Laschen so verbiegen, dass sie eine senkrechte Montage der UW-Profile ermöglichen. Siehe auch Skizze.
Werner


Danke Werner. Aber was sind denn Abhänger? Sind die aus Kunststoff/ Metall? Gibt´s da speziell welche für Ständerwände, oder muß ich mir die irgendwie selbst "bauen"?
Profil
[Up] #4
Gelöschter Benutzer
Neu hier
Offline
Beigetreten: 01.01.1970 01:00:00
Beiträge: 0
Betreff: Revanche?
Rocky:
Danke Werner. Aber was sind denn Abhänger? Sind die aus Kunststoff/ Metall? Gibt´s da speziell welche für Ständerwände, oder muß ich mir die irgendwie selbst "bauen"?

Hey Rock, altes Haus!
Lust auf ne Revanche? Komm doch mal auf nen Wodka vorbei. Die alte Scheune steht jedenfalls noch...

Gruß
Ivan Drago

P.S.: Jaja, ich weiß, alles OT. Aber wann trifft man schonmal nen alten Bekannten? ;-)
Profil
[Up] #5
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1891
Betreff: AW:
Rocky:
Danke Werner. Aber was sind denn Abhänger? Sind die aus Kunststoff/ Metall? Gibt´s da speziell welche für Ständerwände, oder muß ich mir die irgendwie selbst "bauen"?

Hallo Rocky,
diese Abhänger haben je nach Hersteller verschiedene Namen. Es handelt sich um Blechwinkel, bei denen du die beiden Schenkel entsprechend verbiegen kannst.
Werner
Profil
[Up] #6
Gelöschter Benutzer
Neu hier
Offline
Beigetreten: 01.01.1970 01:00:00
Beiträge: 0
Betreff: Danke
WernerB:
Hallo Daniel,
ich würde mit Abhängern arbeiten. Du kannst beide Laschen so verbiegen, dass sie eine senkrechte Montage der UW-Profile ermöglichen. Siehe auch Skizze.
Werner


Hallo Werner!
Danke für den Tip.
Ich habe diese Metallhaken auf der Rigips-Homepage gefunden.
Gruß,
Daniel
Profil
[Up] #7
musel73
Neu hier
Offline
Beigetreten: 17.12.2008 13:09:45
Beiträge: 2
Betreff: AW:
WernerB:
Hallo Daniel,
ich würde mit Abhängern arbeiten. Du kannst beide Laschen so verbiegen, dass sie eine senkrechte Montage der UW-Profile ermöglichen. Siehe auch Skizze.
Werner

Hallo,

in dieser so entstehenden Wand kann ich dann z. B. auch WC-Installation GEBERIT Duofix integrieren?

Danke!

Gruß

Michael
Profil
[Up] #8
jensschumi
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 08.10.2008 09:46:10
Beiträge: 102
Betreff: AW:
Unregistriert:
Hallo Werner!
Danke für den Tip.
Ich habe diese Metallhaken auf der Rigips-Homepage gefunden.
Gruß,
Daniel


Die gips auch im HB.
100 Stk für €36

Man kann es aber auch mit Holzlatten machen, eine Kappsäge ist dann hilfreich.

Jens
Profil
Gehe zu: