HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Dixi
Neu hier
Offline
Beigetreten: 21.05.2008 10:50:03
Beiträge: 3
Standort: Hannover
Betreff: Treppengeländer an Leichtbau/Hohlwand
Hallo und Guten Tag,
folgendes Problem:
ich habe einen Treppenkasten. Dieser besteht aus ca. 1 cm Gipskartonplatte - 5 cm Hohlraum und dann wieder einer ca. 1 cm dicken Gipskartonplatte. Die Platten wurden auf ein Holzständerwerk geschraubt. Da das schon viele Jahre her ist, weiß ich auch nicht mehr, wo das Holzständerwerk verläuft. Wegen Renovierungsarbeiten mußte ich das Treppengeländerstück (ca. 90cm) abnehmen. Schon zum damaligen Zeitpunkt waren die Dübel nicht 100%ig fest. Nun will ich es richtig machen. Die dazugehörigen Schrauben sind jeweils ca. 12,5 cm lang und ca. 0,6 cm dick. Alle Dübel, die ich bisher ausprobiert habe drehen sich in der Gipskartonplatte mit und vergrößern dadurch das Bohrloch. Nachträgliches zuspachteln und neubohren brachten keine Verbesserung.
Was tun? Hat jemand einen Lösungstipp??
Schon mal Danke!
Dixi
Profil
[Up] #2
reith
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 21.02.2006 07:43:02
Beiträge: 109
Betreff: AW:
Hallo Dixi, es gibt spezielle Hohlraumdübel für solche Fälle. Solltest du sie nicht in der gewünschten Stärke bekommen, so würde ich neue Schrauben und passende Dübel verwenden. Du könntest dann die Köpfe der alten Schrauben absägen und auf die neue Schrauben setzen (kleben?), wenn du noch mehr Gelände hast und einen einheitlichen Look haben willst.

Grüße, jr
Profil
[Up] #3
chuck
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 03.06.2008 10:29:32
Beiträge: 997
Betreff: AW:
Dixi:
Hallo und Guten Tag,
folgendes Problem:
ich habe einen Treppenkasten. Dieser besteht aus ca. 1 cm Gipskartonplatte - 5 cm Hohlraum und dann wieder einer ca. 1 cm dicken Gipskartonplatte. Die Platten wurden auf ein Holzständerwerk geschraubt. Da das schon viele Jahre her ist, weiß ich auch nicht mehr, wo das Holzständerwerk verläuft. Wegen Renovierungsarbeiten mußte ich das Treppengeländerstück (ca. 90cm) abnehmen. Schon zum damaligen Zeitpunkt waren die Dübel nicht 100%ig fest. Nun will ich es richtig machen. Die dazugehörigen Schrauben sind jeweils ca. 12,5 cm lang und ca. 0,6 cm dick. Alle Dübel, die ich bisher ausprobiert habe drehen sich in der Gipskartonplatte mit und vergrößern dadurch das Bohrloch. Nachträgliches zuspachteln und neubohren brachten keine Verbesserung.
Was tun? Hat jemand einen Lösungstipp??
Schon mal Danke!
Dixi


Hallo Dixi
Also wenn ich richtig gelesen habe ist die Wand 7 cm stark? Dann sind die Schrauben 12,5 cm zu lang !!
Es gibt Rigipsdübel im Baumarkt.
Wenn nix mehr hält dann mußt du ein Loch in die Wand schlagen so das ein Stück Dachlatte reinpasst mit Rigipsschrauben festziehen.Dann das Loch wieder mit Uniflott zuschmieren,dann kannst du mit ganz normale Holzschrauben dein Geländer festschrauben
Gruß Chuck
Profil
[Up] #4
Muschelschubser
Neu hier
Offline
Beigetreten: 15.08.2008 19:13:06
Beiträge: 4
Betreff: AW:
Häää, Rigipsplatten und Treppengeländer, gehts noch smilie

Da kannste ja gleich Luftdübel setzen.

Du brauchst doch für ein Geländer einen richtigen Hintergrund, damit man sich da auch mal festhalten kann. Was meinst Du, wenn sich deine Omma da mal einkrallt und die Stufen küsst, weil das Geländer nicht hält. smilie

Baue bitte eine richtig stabilen Querholm ein und verschraube auch den Rest neu. Du schreibst ja selbst, das es noch nie richtig fest war.

Also, deiner und anderen Gesundheit willen. smilie smilie
Profil
Gehe zu: