HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Nathaniel
Neu hier
Offline
Beigetreten: 15.06.2013 19:10:17
Beiträge: 1
Betreff: Welche Pumpe ?
Hallo Ich möchte einen Teich mit 2000 bis 3000 Liter bauen. Aber ich weiss nicht was für eine Pumpe. Bitte hilft mir.

LG Nathaniel smilie smilie
Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1798
Betreff: Welche Pumpe ?
Nathaniel:
Hallo Ich möchte einen Teich mit 2000 bis 3000 Liter bauen. Aber ich weiss nicht was für eine Pumpe. Bitte hilft mir.

LG Nathaniel smilie smilie


Hallo Nathaniel,

es kommt darauf an, welchen Teich du bauen willst. Wenn es ein Naturteich ohne Fische wird, kannst du das Wasser über die entsprechende Bepflanzung filtern. Sobald aber Fische angesiedelt werden, ist eine entsprechende Technik notwendig. Eine Faustregel besagt, dass das Wasser alle 2 Stunden einmal umgewälzt werden soll. Du kannst hierzu eine Filter- und Bachlaufpumpe mit ca. 4000 l/h nehmen. Dann würde ich noch einen Filter installieren. Hier gibt es Druckfilter und Mehrkammerfilter. Wenn du das gefilterte Wasser noch nach oben z.B. in einen Bachlauf leiten willst, oder den Filter in einen Schacht einbauen willst, brauchst du einen Druckfilter. Wenn das Wasser vom Filterauslauf direkt in den Teich zurückfließen kann, kannst du z.B. einen Mehrkammerfilter nehmen. Diese Filter können je nach Teichvolumen erweitert werden. Am besten beim Kauf vom Fachberater die Technik aufeinander abstimmen lassen. Vielleicht empfiehlt er dir auch einen Skimmer. Das ist eine zusätzliche Möglichkeit, für eine gute Wasserzirkulation und ein Abfangen von groben Schmutzpartikeln zu sorgen. Alle Technikbestandteile soweit als möglich voneinander entfernt einbauen, dann hast du eine größtmögliche Wasserbewegung.

Gutes Gelingen
smilie Werner
Profil
[Up] #3
[Avatar]
janinamaier
Stammgast
Offline
Beigetreten: 20.05.2014 15:34:14
Beiträge: 15
Standort: Aachen
Betreff: Aw: Welche Pumpe ?
Habe bei mir zu Hause eine Pumpe mit 3000L/h. Die reicht auf jeden Fall. Außer du hast ein riesen Teich!
Profil
[Up] #4
KönigEarl
Neu hier
Offline
Beigetreten: 15.09.2014 13:10:06
Beiträge: 2
Betreff: Aw: Welche Pumpe ?
Ich habe mal eine Frage..

Wie verhindere ich saures Wasser im Teich ?
Helfen da diverse Filter oder was kann man da tun ?

Hilft sowas hier : http://www.julius-wassertechnik.de/index.php?group=Filteranlagen&subgroup=Entsaeuerungsfilter&page=1 ?

Grüße


Dieser Beitrag wurde 1 mal geändert. Die letzte Änderung war am 15.09.2014 13:22:47.

Profil
[Up] #5
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1798
Betreff: Aw: Welche Pumpe ?
KönigEarl:
Ich habe mal eine Frage..

Wie verhindere ich saures Wasser im Teich ?
Helfen da diverse Filter oder was kann man da tun ?

Hilft sowas hier : http://www.julius-wassertechnik.de/index.php?group=Filteranlagen&subgroup=Entsaeuerungsfilter&page=1 ?

Grüße




Hallo,

wie sieht denn dein pH-Wert im Teich aus? Im Teich ist ein Wert zwischen 6,8 und 8 normal. Wenn dieser also unter 6,8 liegt, dann kannst du mit hartem Leitungswasser nachhelfen und den Wert nach oben bringen.

Gruß
Werner
Profil
[Up] #6
[Avatar]
wagnerman
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 14.02.2015 18:25:09
Beiträge: 94
Betreff: Aw: Welche Pumpe ?
Wir nutzen auch ne Pumpe mit 3000L/h, wie schon erwähnt wurde im Thread, recht für eine Teich bei normaler grosse völlig aus. Außerdem haben wir auch einen kleinen Pool, da nutzen wir einen Dolphin Dynamic Plus - Er macht, was er soll. Klettert die Wände hoch, putzt die Wasserlinie und saugt auch den kleinsten Schmutz weg. damals durch einen guten Vergleich auf der Seite von Testbewertungen hier gefunden https://www.testbewertungen.com/poolroboter/

Die Vergleichsseite ist sehr seriös mit verschiedenen Produkten und Testberichten. Vllt kann man sich ja auch dort einigen Berichte abschauen, Gruß allen

Provehito In Altum
Profil
Gehe zu: