HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Passus
Neu hier
Offline
Beigetreten: 10.06.2009 18:19:40
Beiträge: 3
Betreff: Toilette an 50mm-Rohr?
Hallo, ich bin neu hier und hab gleich eine Fragesmilie

Wir wollen in naher Zukunft einiges im Haus umbauen, unter anderem wollten wir ein kleines Gästebad einbauen...ich hab sowas noch nie gemacht, und wenn´s soweit ist, werden wir auch schön jemanden damit beauftragen, aber im Moment sind wir noch in der Planung und gucken, was überhaupt geht.
Problem: mein Schwager hat sich die Wasserleitungen die für das zukünftige Bad verfügbar wären angeschaut und meinte, die sind mit 50mm zu klein, eine Toilette braucht wohl 100mm. Wir müssten also entweder eine neue Leitung verlegen oder aufs WC verzichten.

Nun wollte ich noch mal hier fragen, bevor ich mich vom Klo verabschiede: habt ihr so einen Fall schonmal gehabt und gibt es noch andere Lösungen? Die Leitung neu zu verlegen erscheint mir ziemlich aufwendig, wenn´s überhaupt möglich ist.

Grüsse, Passus
Profil
[Up] #2
zwerg
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 12.03.2007 17:47:37
Beiträge: 179
Betreff: AW:
Solange jeder nur "klein" muss ist alles OK..... Sobald aber einer mal kräftiger smilie muss, dann haste wohl nen Problem mit Papier etc.....

Also 100er HT ist dafür Gang und Gäbe.... mit 50er wirds definitiv nichts.... Außer Du baust eine Heckselanlage oder so ein. Aber da sollen sich mal die Spezi`s zu äußern Hecksel/Kleinhebeanlagen sind nun wahrlich nicht mein Gebiet

NUR GELB IST PREMIUM
Profil
[Up] #3
Rohrflunder
Neu hier
Offline
Beigetreten: 15.06.2009 20:43:12
Beiträge: 1
Betreff: WC an 50er HT
Hallo,
auf deine Frage eine klare Antwort.Du kannst das WC nur an einen 100er Rohr
anschliessen,auch wenn Du es über einen SaniBoy betreibst.
Viele Grüße aus Berlin
Die Rohrflunder
Profil
[Up] #4
Passus
Neu hier
Offline
Beigetreten: 10.06.2009 18:19:40
Beiträge: 3
Betreff: AW:
Hallo und danke ihr beiden.

"Nur klein" ist keine Optione denke ich smilie
Aber nach Hebeanlagen und Saniboy (der hier?: Sanibroy) hab ich gerade geschaut und da scheint es ja Geräte für jeden Wasseranschluss zu geben- vielleicht bekomm ich doch noch mein Klo...smilie.

Könnt ihr so eine Konstruktion denn empfehlen- ich meine, gibt es da irgendwas zu beachten im Handling? (Ich hab sowas noch nie gesehen...)
Profil
[Up] #5
waaly
Neu hier
Offline
Beigetreten: 25.06.2009 21:16:40
Beiträge: 3
Betreff: AW:
hallo!
du kannst ein wc mittels zerkleinerer (z.b.: Sanibroy) auch an ein Polokalrohr 50mm anschließen!
würde das aber von deinem Hausinstallateur mal anschauen lassen!
lg
waaly
Profil
[Up] #6
Passus
Neu hier
Offline
Beigetreten: 10.06.2009 18:19:40
Beiträge: 3
Betreff: AW:
Ja ich werd sicher den Installateur fragen.
Inzwischen habe ich auch rausbekommen, dass man das Klo dann anscheinend ganz normal benutzen kann. Nur sollte man wohl keine anderen Abfälle oder Dinge ins Klo werfen, aber das tue ich eh nicht...
Profil
Gehe zu: