HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
bosdorfer
Neu hier
Offline
Beigetreten: 06.11.2009 09:18:29
Beiträge: 1
Betreff: Estrich entfernen unter Heizungsnischen die zugemauert werden sollen
Hallo zusammen,

wir haben ein altes Haus gekauft. Einige Heizkörper werden entfernt, einige sollen nun nach vorn verlegt werden und die Nischen aus Gründen der Wärmedämmung ausgemauert werden. Darüber sollten neue Marmorfensterbänke eingelassen werden.

Meine Frage ist nun:
Wenn ich die Nischen zumauere muss ich dann den Estrich darunter raussägen/meißeln ? Könnte es später durch die Schwingungenvom Estrich Risse zwischen neuer und alter Mauer oder Sogar in der Fensterbank geben ?

Grüße
Bosdorfer
Profil
[Up] #2
danielm
Neu hier
Offline
Beigetreten: 29.10.2009 08:51:31
Beiträge: 6
Betreff: AW:
Hallo Bosdorfer,

wir hatten eine ähnliche Situation, mein Maurer hat den Estrich in der Nische mit der Felx eingeschnitten und dann entfernt. Seitlich wurden die Steine im oberen Drittel mit sog. Mauerankern gesichert.
Das Aufmauern sollte auf der Betondecke/Bodenplatte geschehen, da wenn es ein "schwimmender" Estrich ist, sich dieser ja bei Belastung minmal Bewegen kann.

Ich denke, dass es sonst zwangsläufig zu Rissen und losen Steinen führen kann, ich denke, das ja auch die neuen Heizkörper an dem aufgemauerten befestigt werden sollen.

Ich hoffe mit meiner laienhaften Ausführung geholfen zu haben.

Gruß
Daniel
Profil
[Up] #3
Heri
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 20.07.2008 13:09:31
Beiträge: 163
Betreff: AW:
Hallo,
führe es so aus wie danielm es beschrieben hat, aber vergesse nicht einen Randdämmstreifen zwischen Estrich und neuer Wand.
Gruß
Heri
Profil
[Up] #4
danielm
Neu hier
Offline
Beigetreten: 29.10.2009 08:51:31
Beiträge: 6
Betreff: AW:
@Heri, danke für die Ergänzung, hatten wir zwar gemacht aber hatte ich vergessen zu schreiben.

Gruß
Daniel
Profil
Gehe zu: