HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
matasch
Neu hier
Offline
Beigetreten: 21.01.2007 11:34:51
Beiträge: 3
Betreff: Ovalpool nur teilversenken?
Hallo Gemeinde,

neustes Bauvorhaben: Rundpool durch Ovalpool ersetzen!!

Was mich zu meinem Problem bringt...Ich würde ganz gerne den Pool (Stahlwand - 742x360x135) ca 40cm über das Erdniveau rausschauen lassen! Natürlich alles mit Stützwand. Jetzt weiß ich nur nicht a) ob das geht und b) wie dick dann die Stützmauern sein müssen.

Hat jemand Erfahrung oder kann hilfreiche Tipps geben??

Liebe Grüße und allzeit gutes Gelingen!!
Profil
[Up] #2
wow-zocker
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 07.07.2006 22:47:58
Beiträge: 95
Standort: im grünen herzen österreichs
Betreff: AW:
abend...


natürlich geht das

bodenplatte betonieren... 15-18cm mit ner baustahlmatte usw..

seitliche stützwände mit hohlbetonsteine setzen... + 4 cm...luft mitrechnen

steine hochziehen und mit beton + betonrippenstahl füllen...

usw usw...

wie gesagt es geht

genaue infos gibs natürlich bei deinem hornbachmitarbeiter...


mfg
Profil
[Up] #3
Maurer67
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 05.05.2015 19:38:40
Beiträge: 86
Betreff: Aw: Ovalpool nur teilversenken?
Gehen tut da auf jeden Fall. Ich würde Die Wände Mauern, dann bekommst du die Form hin die du möchtest und ein Estrichboden wäre auch notwenig. Sicher mächtig viel Arbeit aber der Spass später überwiegt.



Viel Spass
Profil
Gehe zu: