HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
nomade47
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.10.2010 14:24:59
Beiträge: 2
Betreff: Übergang Parkett - Fliesen mit Höhenunterschied
Hallo zusammen,
wir haben im Wozi ein fest verklebtes Fertigparkett und in der angrenzenden offenen Küche Fliesen, die etwas tiefer liegen ( < 1cm). Beide Bereiche sind mit einer Übergangs/Ausgleichsschiene aus Alu verbunden. Nun muss meine Frau einen Rollator benutzen und der Übergang ist ihr zu holperig. Gibt es eine Möglichkeit, den Übergang mit anderen Materialien "sanfter" - und möglichst barrierefrei - zu gestalten?

Danke fürs Lesen - Vielleicht weiß einer was smilie

Stefan
Profil
[Up] #2
Neige
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.10.2010 11:27:21
Beiträge: 5
Betreff: AW:
Hallo,
habe mal recherchiert und folgenden Link gefunden, hilft möglicherweise weiter
http://www.dural.de/de/datenblaetter/produkte-fuer-die-fliesenverlegung/duratrans-20-mm.html

MFG
Neige
Profil
[Up] #3
nomade47
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.10.2010 14:24:59
Beiträge: 2
Betreff: AW:
Hallo Neige,
Danke fürs nachschauen...Werd mich mal mit dem Produkt befassen.

Gruß Stefan
Profil
[Up] #4
Reibesliese
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 11.10.2008 22:30:44
Beiträge: 467
Betreff: AW:
Mit Verständnis für geometrische Berechnungen hätte sich die Frage erübrigt.

Je länger der Schenkel des Profils, desto kleiner der "Auffahrtswinkel". Alternativ kann man auch die Bodenfliesen der Küche überfliesen.
Profil
[Up] #5
Ruhrpott
Stammgast
Offline
Beigetreten: 19.09.2010 18:56:22
Beiträge: 25
Betreff: AW:
Alles schön und gut, aber dieses erwähnte Produkt muss, ähnlich der Fliesen-Abschluss-Schiene, bereits beim Verlegen der Fliesen eingearbeitet werden !! Wenn ich Dich richtig verstanden habe, sind beide Raumseiten fertig und sollen nicht angepackt werden.

Wenn ich davon ausgehe, dass das Parkett und die Fliesen sich bei temperaturänderungen nicht grossartig ausdehen, würde ich den Übergang mit einer Füllmasse ausgiessen und dann passend anschrägen. Die Fuge muss natürlich breit genug sein. Parkett und Fliesen entsprechend abkleben.

Sowas könnte man auch mit flüssigem Giessharz machen, gibt es soweit ich weiss auch farbig, falls notwendig.

Sieht natürlich nicht elegant aus, aber es muss funktionieren.
Profil
Gehe zu: