HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: Steinbuch Schiefer als Bad Boden?
Sehr geehrte Steammtisch Heimwerker und Handwerker,

Mir ist da eine gleine Idee in den Kopf gekommen. smilie
Kann ich in einem Bad naturgebrochene Schiefersteine
als Boden benutzen
und wen Ja
Wie muss ich Sie dann versiegeln.
Mir ist Klar das Reiner Schiefer eine nicht Klatte oberfläche hat
aber das ist Gewolt.

Mit freundlichen Grüßen

MrProject
Profil
[Up] #2
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: Re: Steinbuch Schiefer als Bad Boden?
Coole Idea. Warum versiegeln? Es ist doch ein Naturprodukt. Es freut die Hornhaut beim Zähneputzen, den Wassertropfen zur Kalkrandbildung und im Stehen pinkeln macht bezüglich Reinigungsaufwand richtig Spass. Da muss man nicht über Alternativen nachdenken. Und vor allem nicht den Fliesenleger beschimpfen, von wegen Überzahnung und Zementschleier. Der Preis rechtfertigt die Schmerzen. Eine gleine Überlegung wert wäre vielleicht die Verlegung von Bodenfliesen in Schieferoptik.
Profil
[Up] #3
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2332
Betreff: Aw: Steinbuch Schiefer als Bad Boden?
Hallo,

mit Natursteinversiegelung kann die Oberfläche geschützt werden. Schiefer ist säureempfindlich, daher bei allen eingesetzten Produkten beachten. Der Aufwand für Verlegung und Reinigung nach dem Verfugen dürfte höher sein als bei keramischen Badfliesen.

Gruß
Werner
Profil
[Up] #4
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: Aw: Steinbuch Schiefer als Bad Boden?
Ich kann auch eine Natursteinversiegelung bestens empfehlen, da Schiefer wirklich viel empfindlicher ist. Das wichtigste ist also die Schutzbehandlung, dann ist die Verlegung kein Problem mehr. Geschliffener oder polierter Schiefer ist allerdings für Küchen- und Nassbereiche mehr zu empfehlen, da sich auf bruchrauem Schiefer Wassertropfen(kalkhaltig) sehr schnell abzeichnen. Nach einer Weile entstehen so Flecken, die nicht mehr zu entfernen sind.
Profil
[Up] #5
Angie80
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 17.10.2016 22:17:37
Beiträge: 31
Betreff: Aw: Steinbuch Schiefer als Bad Boden?
Hallo,
je mehr Fugen du produzierst desto mehr Keime und Verunreinigungen wirst du im Bad haben.

Fugen lassen sich eben nicht so toll und Sauber wischen wie eine Fliese.

Lass es besser wir haben es hinter uns...

Angie
Profil
Gehe zu: