HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
ruediger
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 01.09.2005 10:46:55
Beiträge: 171
Betreff: El.-Durchlauferhitzer: Montage gedreht ?
Ein elektrischer Durchlauferhitzer müsste doch auch gedreht (180°, Oberseite nach unten) an die Wand montiert werden können?
Oder hat da jemand Bedenken...

Warum frag ich: das alte, defekte Gerät war in der Bauhöhe kompakter, so dass ein neuer nicht mehr ohne weiteres an dieselbe Stelle passt.

Danke für eure Meinungen!
Profil
[Up] #2
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: AW:
hallo,
mal überlegen, wenn "verkehrt herum" dann sind auch zu- und Wasserablauf vertauscht, geht so nicht ohne Anschlüsse umbauen.
Profil
[Up] #3
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2477
Betreff: AW:
Hallo,

beim Durchlauferhitzer sind Strom, Wasser und Überhitzungsschutz im Spiel. Das reibungslose Zusammenspiel funktioniert nur bei normgerechter Montage. Also kein Risiko eingehen. Es lohnt sich nicht. Lieber die Anschlüsse umbauen. Ist zwar etwas mehr Arbeit, aber unterm Strich die bessere Lösung.

Gruß
Wernersmilie
Profil
[Up] #4
ruediger
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 01.09.2005 10:46:55
Beiträge: 171
Betreff: stimmt :/
danke für Eure rasche Antworten!
und das mit den seitenverkehrten Anschlüssen, da hätt ich gleich drauf kommen können...
Nun denn ... ihr habt Recht - beiß ich halt in den sauren Apfel des Mehraufwandes...
Profil
[Up] #5
Haakon384
Neu hier
Offline
Beigetreten: 30.12.2016 17:02:56
Beiträge: 2
Betreff: Aw: El.-Durchlauferhitzer: Montage gedreht ?
smilie die gleiche Frage habe ich mir gerade für unseren neuen Durchlauferhitzer auch gestellt. Hätte ich mir eigentlich denken können, dass das nicht geht.
Profil
[WWW]
Gehe zu: