HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Alpinhörnchen
Neu hier
Offline
Beigetreten: 21.10.2012 21:35:28
Beiträge: 11
Betreff: Altbauwand hält kein Dübel-HILFE
Hallo zusammen,
ich hoffe ich finde hier Fachmännischen Rat. Ich wohne in einer Altbau Wohnung. Und auch bei mir herrscht das altbekannte Düebel/Schrauben Problem. Da wir keine Aussen-Rollos an unseren Fenstern haben, hatten wir eine ca. 3,5kg schweres Bambus-Rollo von innen hängen. Das ist allerdings samt Dübel jetzt runter gekommen aus der Decke (bzw. an dem "Kastenvorsprung" wo normalerweise ein Rolle drin sitzt).smilie Der Dübel hat ein richtig grosses Loch hinterlassen und die Fläche richtig brüchig ausgefranzt. Erst dachte ich das es ja ein Hohlraum dahinter sein muss, weil eigentlicher Rollo-Kasten, aber dem ist nicht so. Jetzt hatte ich überlegt neu zu bohren quasi an die Stirn dieses Kastens (ich hoffe es ist so verständlich erklären - bin Laiesmilie) . Hab auch die erste Bohrung angesetzt aber daraus wurde ebenfalls ein riesen Loch und es bröselte nur so. Da gibt es doch ein "Zeug" welches man ins Loch spritzt und den Dübel gleich reindrückt+Schraube gleich eindrehen. Hält bombig nach ca. 10min. Kann mir einer Sagen wie das genau heisst? Mir ist mal ein Seilzug von unsere Lampen-Seilsystem aus der Wand gekommen, da hat mir ein Handwerker aus meiner Firma eine Spritzpistole mit eben diesem Zeug gegeben und mir die Vorgehensweise so beschrieben und es hält bis heut......ca. 4Jahre her.
All meine Bekannten sagen was von Moltofill oder so.......aber keiner kann was genaues sagen.
Wer kann mir helfen. Bin für jeden Rat echt dankbar.
Freu mich auf eure Antworten.
Profil
[Up] #2
[Avatar]
Dimoff_Werkzeug
Neu hier
Offline
Beigetreten: 22.10.2012 07:11:26
Beiträge: 2
Betreff: Altbauwand hält keine Dübel...
Guten Morgen, das Mittel bzw. Kartusche ist von Fischer und hängt gibt es bei uns im Gang 2. ca. in der Mitte wo sich die Dübel befinden auf der linken Seite. Genaue Bezeichnung .... ich glaube 100P. Ich bzw. wir sind eh vor Ort und helfen Ihnen sehr gerne weiter!

MfG
H. Dimoff / Werkzeugabteilung
Profil
[Up] #3
Alpinhörnchen
Neu hier
Offline
Beigetreten: 21.10.2012 21:35:28
Beiträge: 11
Betreff: AW:
Guten Morgen,

vielen Dank für die rasche Antwort. Ich werde auf das Angebot zurück kommen und um Hilfe bitten.
Gruß
Alpinhörnchen
Profil
[Up] #4
KarlÜbergeschoss
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 19.10.2017 11:53:15
Beiträge: 77
Betreff: Aw: Altbauwand hält kein Dübel-HILFE
Also waren die Dübel quasi vertikal im Stein versenkt? hast du dich in dem Fall vorher erkundigt, ob die Dübel dafür ausgelegt sind? Denn selbst bei "normalen" Wänden nimmst du dafür entsprechende Dübel, weil die Kraft viel konzentrierter wirkt.
Profil
[Up] #5
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1624
Betreff: Aw: Altbauwand hält kein Dübel-HILFE
Das Dübelproblem dürfte inzwischen gelöst sein.

Werner
Profil
[Up] #6
[Avatar]
Crymurure
Stammgast
Offline
Beigetreten: 18.07.2017 18:07:32
Beiträge: 29
Betreff: Aw: Altbauwand hält kein Dübel-HILFE
Auch wenn das Dübelproblem schon gelöst ist....bei der Arbeit haben wir Würth Shark Dübel und die halten wirklich überall!
Profil
[Up] #7
[Avatar]
Thomass
Neu hier
Offline
Beigetreten: 28.02.2018 00:13:38
Beiträge: 14
Betreff: Aw: Altbauwand hält kein Dübel-HILFE
ich denke mal das der Vorposter auf das Jahr 2012 hinweisen wollte.
Die Technik ist eh gut voran gegangen in 6 Jahren.
Profil
Gehe zu: