HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
cooper26
Neu hier
Offline
Beigetreten: 01.08.2005 11:04:38
Beiträge: 12
Betreff: vermooster rasen
:eek: bin gerade frisch umgezogen -nette wohnung im grünen smilie
beim rasenmähen fiel mir jetzt auf das der komplette rasen vermoost ist -kann ich da in diesem jahr noch was daran tun ? vertikutieren soll in der jahreszeit ja nichjt so clever sein ? smilie
Profil
[Up] #2
Gelöschter Benutzer
Neu hier
Offline
Beigetreten: 01.01.1970 01:00:00
Beiträge: 0
Betreff: AW:
cooper26:
:eek: bin gerade frisch umgezogen -nette wohnung im grünen smilie
beim rasenmähen fiel mir jetzt auf das der komplette rasen vermoost ist -kann ich da in diesem jahr noch was daran tun ? vertikutieren soll in der jahreszeit ja nichjt so clever sein ? smilie


Gegen Moos hilft eisenhaltiger Unkrautvernichter, das Moos wurde bei uns über Nacht schwarz (nur das Moos) und konnte drei Tage später mit einem Rechen entfernt werden. Danach Rasen nachsähen. Allerdings habe ich das im Frühjahr gemacht.
Profil
[Up] #3
woman at work
Neu hier
Offline
Beigetreten: 21.07.2005 18:58:53
Beiträge: 6
Betreff: AW:
einfacher moosvernichter hift wunder (selber efekt wie oben beschrieben moos wird schwarz und lasst sich leicht entfernen) aber erschreck dich nicht bei mir war die "schöne" grüne wiese dann vollig weg.
nachsähen ist in jedem fall nötig und dazu brauchst du feuchtigkeit also würde ich den wetterbericht im auge behalten oder nachsähen und wässern. hat bei mir auch zu dieser jahreszeit geklappt. nur vorher anrauen, festklopfen und nicht betreten nicht vergessen.
Profil
[Up] #4
Gelöschter Benutzer
Neu hier
Offline
Beigetreten: 01.01.1970 01:00:00
Beiträge: 0
Betreff: AW:
Habe auch die Info bekommen, daß man nach dem Winter dann im Mai, Juni und Juli mit einem Rasendünger mit Moosvernichter an den Rasen gehen soll. Dann soll der Rasen mehr Kraft als das Moos haben. Werde es im nächsten Jahr dann auch mal ausprobieren....
Profil
[Up] #5
ilonka
Neu hier
Offline
Beigetreten: 06.08.2005 00:57:27
Beiträge: 1
Betreff: Rasen auf einem Acker anlegen
Hallo liebe Stammtisch" Freunde"
ich habe einen Acker gepachtet auf dem ich einen Rasen anlegen möchte, dieser war ein Rappsfeld. Nun zu meiner Frage? Wie bekommen ich den Acker gerade ,da er übersät von Sandbrocken ist und kann ich auf diesem Boden Rasen aussäen, oder muß ich ihn mit Mutterboden aufüllen.
Danke Euch für einige Ratschläge.
Gruß Ilonka
Profil
[Up] #6
Gelöschter Benutzer
Neu hier
Offline
Beigetreten: 01.01.1970 01:00:00
Beiträge: 0
Betreff: AW:
cooper26:
:eek: bin gerade frisch umgezogen -nette wohnung im grünen smilie
beim rasenmähen fiel mir jetzt auf das der komplette rasen vermoost ist -kann ich da in diesem jahr noch was daran tun ? vertikutieren soll in der jahreszeit ja nichjt so clever sein ? smilie


Hallo, du kannst jetzt auch noch einen Eisendünger ausbringen. Das Moos wird dann schwarz und du kannst es ausharken. Nächstes Frühjahr solltest du dann vertikutieren, nachsäen und später düngen mit einem Rasendünger mit Moosverdränger( ist nicht so giftig wie vernichter und stärkt die Rasenwurzel)

Viel Erfolg
Profil
[Up] #7
[Avatar]
MrAlex
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 12.07.2005 14:23:37
Beiträge: 264
Standort: Hornbach-Stammtisch
Betreff: tipp
ilonka, mich würde interressieren warum du nicht ein neues thema für dein problem geöffnet hast?
Profil
[Up] #8
[Avatar]
Feierabendheimwerker
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 12.08.2005 12:00:00
Beiträge: 486
Betreff: immernoch Zeit dafür!
cooper26:
:eek: bin gerade frisch umgezogen -nette wohnung im grünen smilie
beim rasenmähen fiel mir jetzt auf das der komplette rasen vermoost ist -kann ich da in diesem jahr noch was daran tun ? vertikutieren soll in der jahreszeit ja nichjt so clever sein ? smilie


Du kannst den Rasen (so das Moss dann weg ist / warum stört es Dich?) fast jederzeit aussäen!
Egal ob es 5 Wochen trocken ist oder so. wenn es jedoch mal draufgeregnet hat mußt Du regelmäßig gießen. Daher ist das Frühjahr günstig, aber nicht zwingend!

Gruß
Andi
Profil
Gehe zu: