HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
[Avatar]
FeliStruck
Stammgast
Offline
Beigetreten: 27.10.2015 08:22:56
Beiträge: 21
Standort: Gemünden
Betreff: Lautsprecher verkabeln mit Titanex?
Hallo zusammen,

ich arbeite mit ein paar Kollegen daran einige Reparaturen in einem kleinen Dorftheater zu beheben. Nun hatten die auch neue Lautsprecher gekauft und ich dachte daran, bei dieser Gelegenheit direkt auch bessere Kabel dafür zu verlegen. Titanex soll ja ziemlich gut sein, wie ich gehört hatte. Kann das einer bestätigen? Ich hatte in einem anderen Forum nämlich gelesen die wären wohl nicht so kundenfreundlich. Eventuell würde ich es dann also eher über einen Zwischenhändler (z.B. Elektromaterial) kaufen. Das sollte sicher weniger Probleme machen als wenn da jetzt beim Hersteller direkt der kleine Mann ein paar einzelne Kabel kauft, oder?

Also meine Grundfrage für dieses Thema ist einfach:

Sind Titanex-Kabel empfehlenswert? Gibt es sonst auch Alternativen?

Bzgl des Preises kann ich noch nichts sagen, da müsste ich auch erst einmal wissen wie viel Kabel wir im Endeffekt eigentlich brauchen. Und: Ob die Betreiber das überhaupt wollen. Nur so hätte ich einfach schon ein paar Argumente dafür in der Hand.

Ich würde mich sehr über Rückmeldungen freuen!

Dieser Beitrag wurde 2 mal geändert. Die letzte Änderung war am 27.10.2015 09:17:57.

Profil
[WWW]
[Up] #2
Reibesliese
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 11.10.2008 22:30:44
Beiträge: 467
Betreff: Aw: Lautsprecher verkabeln mit Titanex?
Das ist reine Physik. Ich empfehle den Artikel - http://dj4br.home.t-link.de/lautspr.htm.
Profil
Gehe zu: