HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
malabu
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 30.03.2016 13:59:58
Beiträge: 47
Betreff: Brauch ich einen Streuwagen?
Hi Leute,

ich bin gerade umgezogen und hab jetzt meinen eigenen Garten. *freu*
Der Garten muss jetzt richtig gedüngt werden und meine Frage ist, wie ich das am Besten mache und ob ich mir dazu einen Streuwagen kaufen soll?

Bringt das was?

Danke für eure Hilfe!
Profil
[Up] #2
leosbau
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 10.03.2016 12:29:26
Beiträge: 51
Betreff: Aw: Brauch ich einen Streuwagen?
Tag!

Das kommt natürlich auf die Gartenfläche an, den Dünger sowie auf deine Bequemlichkeit. Ich kenne Gärtner, die darauf schwören, dass man per Hand düngen muss, doch meiner Erfahrung nach, wird es so schnell ungleichmäßig und es ist auch zeitraubend. Einen Streuwagen gibt es schon für wenig Geld und er kann zudem auch fürs Salzstreuen verwendet werden.

Wie du ihn richtig benutzt und was du beachten musst, findest du hier zusammengefasst: http://www.gartenmagazin.net/gardena-streuwagen-test/

Hoffe, ich konnte dir weiterhelfen!
Profil
[Up] #3
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1651
Betreff: Aw: Brauch ich einen Streuwagen?
Hallo,

ich würde immer zu einem Streuwagen raten, wenn du eine Rasenfläche hast. Das Gute daran ist, dass du die angegebene Düngermenge am Streuwagen einstellen kannst. Das erspart dir eine Über- oder Unterdüngung. Nach Gebrauch solltest du das Streugut aus dem Streuwagen herausnehmen, auch wenn es anders bequemer ist. Ansonsten kann das Streugut verklumpen und ist nur noch schwer zu entfernen.

Werner
Profil
[Up] #4
Frieda
Neu hier
Offline
Beigetreten: 30.04.2016 08:47:42
Beiträge: 2
Betreff: Brauch ich einen Streuwagen?
Ich habe gestern auf N3 in einer Doku gesehen, wie eine Blumenwiese angelegt wurde. Die Fäche war ziemlich groß. Der Bauleiter schwörte auf Handaussaat, weil es gleichmäßiger wird. Dazu mischte er die Saat in einem Eimer mit Sand und warf sie dann aus.
Profil
[Up] #5
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1651
Betreff: Aw: Brauch ich einen Streuwagen?
Hallo,

das ist schon richtig, dass ein Profi von Hand gleichmäßiger ausstreut, aber als Laie machst du das ja nicht jeden Tag. Da ist der Streuwagen die bessere Lösung.

Werner
Profil
[Up] #6
leon32
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 13.03.2015 15:51:45
Beiträge: 65
Betreff: Aw: Brauch ich einen Streuwagen?
Bei einem kleinem Garten bringt das nix, bei einem großem Garten ist ein solcher Wagen sehr zu empfehlen.
Profil
[Up] #7
[Avatar]
FeliStruck
Stammgast
Offline
Beigetreten: 27.10.2015 08:22:56
Beiträge: 21
Standort: Gemünden
Betreff: Aw: Brauch ich einen Streuwagen?
Also bei 20-25€ für so ein Ding kann man eigentlich nicht wirklich was falsch machen. Aber wie schon gesagt kommt das auch wirklich auf die Gartengröße an. Bei einem 10qm Garten macht man sich halt schon etwas lächerlich vor den Nachbarn smilie
Profil
[WWW]
[Up] #8
Gartenfreund234
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 14.09.2016 10:38:39
Beiträge: 41
Betreff: Aw: Brauch ich einen Streuwagen?
Ich würde auch zu einem Streuwagen raten, macht die Arbeit um wesentliches einfacher
Profil
[Up] #9
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1651
Betreff: Aw: Brauch ich einen Streuwagen?
Hallo,

der Streuwagen ist auch beim Verteilen von Rasendünger sehr hilfreich. Man sieht später, wo richtig gedüngt wurde. Das Gras wächst einfach besser und ist grün. Ohne Streuwagen ist es für den "Normalverbraucher" schwer, eine gleichmäßige Fläche zu erreichen. Fachleute, die das täglich machen, streuen auch ohne Streuwagen gleichmäßig aus. Egal ob Rasensamen oder Dünger.

Wichtig ist, dass der Streuwagen nach Gebrauch geleert wird und trocken gehalten wird. Also den nicht verbrauchten Dünger ausleeren sonst verklumt er und lässt sich nur noch schwer entfernen.

Werner
Profil
[Up] #10
Zazan
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 27.04.2018 12:25:46
Beiträge: 75
Betreff: Brauch ich einen Streuwagen?
Moin,

ich habe mal dein Thema ausgegraben und wollte damit meine Meinung teilen, vielleicht kann ich dir oder jemandem anderes auch behilflich sein.

Hast du das Düngen gemacht? Das kannst du auch mit einem Streuwagen machen, persönlich würde ich dir empfehlen, sich mehr an den Rasendünger zu konzentrieren. Weil ein guter und Qualitätsreicher Rasendünger die halbe Arbeit macht. Auf https://www.duenger.tv/Golfrasen-Mischung.html kannst du eine große Auswahl an Rasensamen sogar auch Rasendünger finden, da habe ich vor kurzer Zeit Golfrasen Mischung für meinen privaten Golfplatz gekauft. Die Qualität ihrer Produkte ist Top und du kannst ihren Bestseller mal ausprobieren.

Ps. Auf ihrer Seite kannst du auch nützliche Tipps zum Rasendüngen bekommen!

Viel Glück
Profil
[Up] #11
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1651
Betreff: Aw: Brauch ich einen Streuwagen?
Die Sache mit dem Streuwagen hat sich bei mir inzwischen erledigt. Ich habe jetzt schon so oft gedüngt und gelegentlich auch Rasensamen verteilt, dass ich auf den Streuwagen verzichten kann. Vielleicht ist das bei der Neuanlage noch wichtig, aber später nicht mehr.

Werner
Profil
[Up] #12
Ritterku
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.07.2018 12:18:34
Beiträge: 2
Betreff: Aw: Brauch ich einen Streuwagen?
Ich hatte mit Streuwagen nur probleme. Nutze jetzt einen Spreader, der ist handlich und praktisch.
Profil
Gehe zu: