HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Zami
Neu hier
Offline
Beigetreten: 31.08.2016 12:26:52
Beiträge: 1
Betreff: Wannenträger verfliesen! HILFE !
HI !

ich habe mir vom Installateur eine Badewanne mit Wannenträger einbauen lassen !
Heute kommt der Fliesenleger und sagt das er Träger zu weit vorsteht und die Fliesen deshalb überstehen würden was nicht sein darf , ok gut Installateur angerufen dieser meint das der Fliesenleger was vom Träger abschleifen oder schneiden muss bis es für ihn passt !
der Fliesenleger will davon nix wissen und sagt das ist Arbeit des Installateurs...so geht das nun hin und her und ich steh in der Mitte und die Arbeit bleibt liegen !
hat jemand von euch diese Erfahrung schon gemacht ? wer ist nun Schuld ?
wer muss das nun erledigen ?

Danke im Voraus !
Profil
Gehe zu: