HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
mickeymouse
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 04.01.2016 14:20:30
Beiträge: 61
Betreff: Teppichboden als Dämmung unter Laminat
Hallo zusammen,
ich möchte den alten Teppichboden endlich aus meinem Schlafzimmer verbannen und und Laminat als neues Geläuf haben. Ich meine mich zu erinnern, dass sich Teppich ziemlich gut als Schicht darunter eignet [gefährliches Halbwissen], aber gibt es dabei Einschränkungen? Mein aktueller Teppich hat relativ hohe Fasern und ich befürchte, dass das dann zu weich ist und aufgrunddessen das Laminat im Bereich der Verlegekante einknickt und mit der Zeit die Klick-Leisten [Gegenstück zur Nut] abbreichen. Bei Google gibt es unzählige Blogartikel dazu [z.B. Trittschalldämmung: Der wirkungsvolle Schutz gegen Trittschall und Gehschall], aber speziell zu meinem Problem kann ich leider nichts finden.
Würde mir natürlich gerne die Arbeit, den Teppich rauszureißen, ersparen. Daher wäre es super wenn jemand eine Lösung oder Tipp parat hat.
Profil
[Up] #2
KarlÜbergeschoss
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 19.10.2017 11:53:15
Beiträge: 63
Betreff: Aw: Teppichboden als Dämmung unter Laminat
Hallo,

davon habe ich jetzt noch nichts gehört und irgendwie klingt das nach Flickschusterei. Warum haust du den alten Teppich nicht einfach raus, machst eine ordentliche Unterkonstruktion, samt Dämmung, und verlegst dann das Laminat? Auf lange Sicht wirst du davon wohl mehr haben.
Profil
[Up] #3
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1564
Betreff: Aw: Teppichboden als Dämmung unter Laminat
niemals den Teppichboden unterm Laminat liegen lassen. Erstens hast du alles Mögliche noch im Teppich drin, man will gar nicht wissen was das alles ist. Und meist ist der Teppich ztu weich als Unterlage. Das Laminat würde früher oder später an den Klickverbindungen Schaden nehmen, Feuchtigkeit eindringen und Schluss ist damit.
Also eine ordentliche Laminatunterlage verlegen und dann hast du auch Spaß mit deinem Boden.

Werner
Profil
Gehe zu: