HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
[Avatar]
mirkoo
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 23.04.2015 19:33:56
Beiträge: 71
Betreff: Sind LEDs wirklich so gut?
Hallo Gemeinde

Man hört ja ständig davon, wie praktisch LED Leuchten sind und dass man mit ihnen einiges einsparen kann. Deswegen mache ich mir gerade Gedanken darüber, alle Leuchten im Haus mit LEDS auszutauschen und möchte mir erstmal einige Lampen hier bestellen.

Was haltet ihr denn von LEDs, sind sie wirklich so gut oder ist das ganze ein wenig übertrieben? Wer kann mir mehr darüber sagen? Würde mich über ein paar Erfahrungsberichte freuen

Bedanke mich

Mich kriegt ihr nicht, ich bin frei wie der Wind.
Profil
[Up] #2
[Avatar]
Hatat1991
Neu hier
Offline
Beigetreten: 17.07.2017 08:13:50
Beiträge: 6
Betreff: Aw: Sind LEDs wirklich so gut?
Was meinst du eigentlich mit "gut"? Wir haben recht viele Lampen hier mit LEDs, das liegt aber eigentlich eher daran, dass da schon LED drin war und die Lampen uns einfach gefallen haben. Ich glaube nicht, dass man da so viel Strom spart, dass man das wirklich spürt
Profil
[Up] #3
[Avatar]
Simwo10
Neu hier
Offline
Beigetreten: 17.08.2017 07:56:43
Beiträge: 7
Standort: Heidelberg
Betreff: Sind LEDs wirklich so gut?
mirkoo:
Hallo Gemeinde

Man hört ja ständig davon, wie praktisch LED Leuchten sind und dass man mit ihnen einiges einsparen kann. Deswegen mache ich mir gerade Gedanken darüber, alle Leuchten im Haus mit LEDS auszutauschen und möchte mir erstmal einige Lampen hier bestellen.

Was haltet ihr denn von LEDs, sind sie wirklich so gut oder ist das ganze ein wenig übertrieben? Wer kann mir mehr darüber sagen? Würde mich über ein paar Erfahrungsberichte freuen

Bedanke mich


Mir persönlich sind die zu kalt. Wenn du mit gut meinst, dass die Energiesparend sind dann ja. Aber die Lichtfarbe gefällt mir persönlich gar nicht. Qualitativ gibt es da ja auch unterschiede. Ob du jetzt eine LED lampe aus China oder Made in Germany holst macht ja auch einen unterschied.
Profil
[Up] #4
Antonia1973
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 04.06.2017 10:57:06
Beiträge: 77
Betreff: Aw: Sind LEDs wirklich so gut?
Guten Tag!

Also ob sie wirklich "so gut" sind, ist halt immer die Frage. Aber so weit ich das beurteilen kann als Laie würde ich schon meinen, dass sie zumindest besser sind als die sonstigen Lampen auf dem Markt.

Wir selbst haben uns so wie bei https://www.tageslichtlampe.net/ beschrieben zugunsten von Tageslichtlampen entschieden. Gerade wie aktuell wenn draußen so gut wie nie die Sonne scheint, sorgen diese Lampen zumindest eine Spur für eine bessere Stimmung.

Profil
[Up] #5
Patrieck
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 14.01.2016 21:41:15
Beiträge: 69
Betreff: Aw: Sind LEDs wirklich so gut?
Mir gefallen LEDs. Seitdem habe ich auf alle Fälle das Gefühl, mehr zu sehen und auf der Stromrechnung macht es sich meines Erachtens auch bemerkbar.
Profil
[Up] #6
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1895
Betreff: Sind LEDs wirklich so gut?
Simwo10:
mirkoo:
Hallo Gemeinde

Man hört ja ständig davon, wie praktisch LED Leuchten sind und dass man mit ihnen einiges einsparen kann. Deswegen mache ich mir gerade Gedanken darüber, alle Leuchten im Haus mit LEDS auszutauschen und möchte mir erstmal einige Lampen hier bestellen.

Was haltet ihr denn von LEDs, sind sie wirklich so gut oder ist das ganze ein wenig übertrieben? Wer kann mir mehr darüber sagen? Würde mich über ein paar Erfahrungsberichte freuen

Bedanke mich


Mir persönlich sind die zu kalt. Wenn du mit gut meinst, dass die Energiesparend sind dann ja. Aber die Lichtfarbe gefällt mir persönlich gar nicht. Qualitativ gibt es da ja auch unterschiede. Ob du jetzt eine LED lampe aus China oder Made in Germany holst macht ja auch einen unterschied.



Ob die Lichtfarbe, genauer gesagt die Lichttemperatur, zu kalt wirkt, hängt von der jeweiligen LED ab. Weißes Licht gibt es als Warmweiß, Neutralweeiß und Tageslichtweeiß. Du kannst je nach Einsatzgebiet die jeweilige Lichttemperatur wählen. Es gibt auch dimmbare Lampen. Der Dimmer muss allerdings für die LEDs geeignet sein. Ich selbst habe in meinem Arbeitszimmer warmweiße LED-Röhren, die ich gegen alte Leuchtstofflampen getauscht habe.

Werner
Profil
[Up] #7
[Avatar]
Thomass
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 28.02.2018 00:13:38
Beiträge: 38
Betreff: Sind LEDs wirklich so gut?
Simwo10:

Mir persönlich sind die zu kalt. Wenn du mit gut meinst, dass die Energiesparend sind dann ja. Aber die Lichtfarbe gefällt mir persönlich gar nicht. Qualitativ gibt es da ja auch unterschiede. Ob du jetzt eine LED lampe aus China oder Made in Germany holst macht ja auch einen unterschied.


So weit mir bekannt kann man LED in verschiedenen Farben kaufen. Es geht von warm bis kalt. Ob die Made in Germany aus Germany ist? Und ob alle Chinesischen LED schlechte Qualität seien wage ich mal zu bezweifeln. Fenix macht Taschenlampen in hervorragender Qualität und ist aus China. Qualitätsunterschiede sieht man oft da wo keine oder Minderwertige Qualitätskontrollen herrschen. Wir leben in einer Krise des Managements.
Profil
[Up] #8
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1895
Betreff: Aw: Sind LEDs wirklich so gut?
Ja die Qualität,

ich denke schon jahrelang darüber nach, warum unsere deutschen Hersteller bei jedem Modellwechsel schlechter werden. Das trifft sicher nicht auf alle zu, aber bei einigen merkt man das deutlich. Die Lebensdauer wird immer kürzer, das Material billiger. Ist klar, dass die Produkte nicht teurer werden dürfen und dadurch an der Qualität gespart werden muss. Ich möchte daher auch die chinesischen Produkte nicht schlecht reden. Wenn bei uns etwas hergestellt wird, sind bestimmt auch chinesische Bauteile eingebaut. Vielleicht hat sich Deutschland zu lange auf dem Begriff "Made in Germany" ausgeruht?
Nochmals zu den LEDs. Ich denke, man muss ein paar Jahre abwarten und dann seine Schlüsse ziehen. Sie sind einfach noch zu neu um Erfahrungen zu sammeln.

Werner
Profil
[Up] #9
MissPell
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 22.04.2018 15:00:26
Beiträge: 32
Betreff: Aw: Sind LEDs wirklich so gut?
Antonia1973:
Guten Tag!

Also ob sie wirklich "so gut" sind, ist halt immer die Frage. Aber so weit ich das beurteilen kann als Laie würde ich schon meinen, dass sie zumindest besser sind als die sonstigen Lampen auf dem Markt.

Wir selbst haben uns so wie bei https://www.tageslichtlampe.net/ beschrieben zugunsten von Tageslichtlampen entschieden. Gerade wie aktuell wenn draußen so gut wie nie die Sonne scheint, sorgen diese Lampen zumindest eine Spur für eine bessere Stimmung.


@Antonia1973:
Hast Du da nicht einiges durcheinandergebracht? Was Du uns hier empfiehlst sind Lichttherapiegeräte. Die sind für die alltägliche Beleuchtung gar nicht gedacht.
Es gibt aber auch ganz normale Leuchtmittel als LED und mit Vollspektrum. Für ein bisschen Klarheit lies mal hier: http://gesundes-sonnenlicht.de/tageslichtlampen/

Und für noch mehr Verwirrung: Es gibt LEDs mittlerweile auch in warmweiß.
Und angeblich sparen sie bis zu 90% Energie. Die herkömmlichen Glühbirnen haben nämlich viel mehr geheizt als geleuchtet.
Also ich finde LEDs gut.


Profil
Gehe zu: