HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
leosbau
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 10.03.2016 12:29:26
Beiträge: 58
Betreff: Abluft- oder Kondensationstrockner - welcher ist energieeffizienter?
Tag meine Leut!

Meine liebe Frau wünscht sich leider einen Wäschetrockner.
Da ich aber durchaus nachvollziehen kann, wie lästig es sein muss, riesige Bettlaken aufzuhängen, werde ich ihr diesen Wunsch natürlich erfüllen! smilie

Einzige Bedingung ist für mich eigentlich nur die Energieeffizienz des Trockners. Bekanntlicherweise können die ja auch ziemliche Stromfresser sein. Ich weiß, dass Kondensationstrockner fast doppelt so viel wie Ablufttrockner kosten. Rentiert sich dieser Mehrpreis?

Danke und viele Grüße!

Dieser Beitrag wurde 1 mal geändert. Die letzte Änderung war am 03.11.2017 09:57:09.

Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1826
Betreff: Aw: Abluft- oder Kondensationstrockner - welcher ist energieeffizienter?
Hallo,

bei war die Entscheidung für einen Kondenstrockner wegen der Wärmebrücke gefallen. Ich wollte einfach kein Loch in der Außenwand.

Werner
Profil
[Up] #3
hofbauer1
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 16.02.2017 10:43:42
Beiträge: 32
Betreff: Aw: Abluft- oder Kondensationstrockner - welcher ist energieeffizienter?
Ich glaub bevor du dir um die Energieeffizienz Gedanken machen kannst, solltest du dich lieber mit den vorhandenen Anschlüssen befassen.

Wie Werner bereits angedeutet hat, bräuchtest du für einen Ablufttrockner einen zusätzlichen Anschluss nach außen. Zum Abluften eben.

Möchtest du den Trockner in einem innenliegenden bzw. fensterlosen Raum aufstellen, dann kommt eigentlich nur ein Kondensationstrockner in Frage. Dieser lässt die Feuchtigkeit einfach kondensieren, in dem er die feuchte Luft mit Hilfe der kalten Umgebungsluft schnell abkühlt. Guck, hier wird das noch alles sehr viel genauer erklärt.

Ja, Kondensationstrockner sind fast doppelt so teuer wie Ablufttrockner. Aber dafür sparst du dir das Einrichten zusätzlicher Anschlüsse (sofern du noch keine hast) - was letztendlich wohl sehr viel teurer käme.

Und worüber darf sich deine Frau freuen?
Profil
[Up] #4
[Avatar]
DanniDanzo
Stammgast
Offline
Beigetreten: 28.09.2017 09:14:11
Beiträge: 15
Standort: Frankfurt
Betreff: Abluft- oder Kondensationstrockner - welcher ist energieeffizienter?
leosbau:
Tag meine Leut!

Meine liebe Frau wünscht sich leider einen Wäschetrockner.
Da ich aber durchaus nachvollziehen kann, wie lästig es sein muss, riesige Bettlaken aufzuhängen, werde ich ihr diesen Wunsch natürlich erfüllen! smilie

Einzige Bedingung ist für mich eigentlich nur die Energieeffizienz des Trockners. Bekanntlicherweise können die ja auch ziemliche Stromfresser sein. Ich weiß, dass Kondensationstrockner fast doppelt so viel wie Ablufttrockner kosten. Rentiert sich dieser Mehrpreis?

Danke und viele Grüße!


Mal eine gegenfrage, der Betrieb bei welchem ich arbeite hat sich vor kurzem eine Heizanlage montieren lassen über https://prema-service.com/ und nun ist die Frage, das ding läuft noch nicht,
kann ich auch einen Ablufttrockner in kombination damit benutzen?

ich weiß nicht, hoffentlich klingt die Frage nicht komisch aber wir haben hier alle mal absolut keine Ahnung von der ganzen materie und müssen gefühlt bei jeder Kleinigkeit eigentlich jemanden anrufen der Ahnung hat ..

-Design Matters-
Profil
Gehe zu: