HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
netzmich
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 04.12.2014 08:50:25
Beiträge: 81
Betreff: Welcher häusliche Pflegedienst ist zu empfehlen?
Es geht darum, das wir wahrscheinlich bald einen häuslichen Pflegedienst für unsere Mutter brauchen, selbige befindet sich schon seit einiger Zeit im Krankenhaus.
Ein Pflegeheim kommt nicht in Frage, daher soll ein häuslicher Pflegedienst aktiviert werden, was für einen Anbieter kannn man da empfehlen?
Profil
[Up] #2
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: Aw: Welcher häusliche Pflegedienst ist zu empfehlen?
Ja es ist echt verständlich, dass ihr kein Pflegeheim für deine Mutter wollt. Ich finde es schlimm einen alten Menschen einfach so aus seiner geliebten Wohnung zu reißen. Natürlich gibt es bestimmt auch Menschen, die im Alter lieber ins Altersheim gehen, weil sie da mehr unter Leuten sind. Aber das ist ganz bestimmt nicht die breite Masse.
Also man muss zwischen Diensten unterschieden, die nur jeden Tag mal vorbeischauen und beim Essen oder Waschen helfen und 24 Stunden Pflege, bei der eine Pflegekraft sich rund um die Uhr um deine Mutter kümmert. Das hängt eben am Grad der Einschränkung deiner Mutter ab. Bei Rund um die Uhr Pflege gibt es Agenturen, die polnische Pflegekräfte vermitteln. Siehe zum Beispiel Lebenshilfe24. Da kommt einem der Gehaltsunterschied zwischen Deutschland und Polen zugute. Anders wäre das finanziell nicht zu bewältigen. Ein deutsches Gehalt kannst du wahrscheinlich nicht nebenher noch stämmen.
Aber wie gesagt, das wichtigste ist erst man einzuschätzen, was deine Mutter noch alleine bewältigen kann und vor allem auch, wie sich das eventuell über die Zeit hinweg verändern könnte.
Profil
[Up] #3
leon32
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 13.03.2015 15:51:45
Beiträge: 125
Betreff: Aw: Welcher häusliche Pflegedienst ist zu empfehlen?
Ein Pflegeheim kommt nicht in Frage, daher soll ein häuslicher Pflegedienst aktiviert werden


Ich würde meine Eltern auch nicht ins Altersheim geben, da die meisten Einrichtungen einfach zu wenig Service bieten und dazu sehr teuer sind. Viele Heime sind eigentlich nichts anderes als Geldgeneratoren für die Betreiber.

Für die häusliche Pflege gibt es viele viele verschiedene Anbieter, ich glaube die meisten Dienste sind in einer bestimmten Region tätig. Was es bei dir vor Ort gibt, kannst du mit Hilfe von Google in Erfahrung bringen. Oder du lässt dich von einem Anbieter beraten, der überall tätig ist: http://vilena.de/24-stunden-pflege.html

Der Anbieter Vilena arbeitet mit Pflegekräften aus dem Ausland, in diesem Fall aus Polen. Die Pflegekräfte müssen Sprachkentnisse vorweisen und narüelich eine in Deutschland anerkannte Ausbildung.
Profil
[Up] #4
Zazan
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 27.04.2018 12:25:46
Beiträge: 313
Betreff: Welcher häusliche Pflegedienst ist zu empfehlen?
Heutzutage sind doch Pflegekräfte aus Polen aktuell, man kann sie ganz leicht bei verschiedene Anbietern finden. Zum Beispiel der Anbieter Pflegezuhause.info arbeitet mit Pflegekräften schon seit 10 Jahren und die Preise kommen ab 2300 Euro monatlich.

Die Pflegekraft aus Polen sind auch sehr gut dafür ausgebildet und kann sagen, dass sie sehr gut ihre Arbeit machen. Sie haben auch ein Informationsvideo über die Pflege zu Hause und wie alles bei ihnen funktioniert. Du sollst es mal auschecken, vielleicht wird es dir bei der Entscheidung weiterhelfen! :)

Mit freundlichen Grüßen
Profil
[Up] #5
JosefK
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 23.03.2017 14:12:09
Beiträge: 55
Betreff: Aw: Welcher häusliche Pflegedienst ist zu empfehlen?
Hallo alle zusammen!

Ein Pflegeheim würde ich dir auch nicht empfehlen.
Ich lese darüber immer mal wieder negative Schlagzeilen in der Presse.
Auch wenn das eine tägliche Belastung ist, würde ich euch empfehlen eure Mutter abwechselnd selbst zu versorgen.
Im Falle, dass ihr in den Urlaub fahrt oder fliegt, sorgt sich das Pflegehotel um sie.

Beste Grüße
Profil
[WWW]
[Up] #6
Ivan
Stammgast
Offline
Beigetreten: 16.04.2019 01:13:49
Beiträge: 25
Betreff: Aw: Welcher häusliche Pflegedienst ist zu empfehlen?
Sicherlich hast du schon die richtige häusliche Pflege gefunden, aber falls du immer noch auf der Suche bist, würde ich dir empfehlen online nach einem guten Anbieter zu suchen. Ansonsten brauchst du sicherlich auch die richtigen Pflegemöbel, damit sich die Pflege der gepflegten Person auch erleichtern kann.

Dafür würde ich dir empfehlen ein Pflegebett zu besorgen und solche Pflegebetten kann man auch problemlos im Netz bei pflegebetten-24.de bestellen. Sie haben auch andere Produkte wie Matratzen, Nachtschränke, Transfermittel und ähnliches, ansonsten haben sie auch einen tollen Ratgeber, der bei der Suche eine Hilfe sein kann.


LG
Profil
[Up] #7
[Avatar]
Helena
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 21.09.2017 15:29:06
Beiträge: 291
Betreff: Aw: Welcher häusliche Pflegedienst ist zu empfehlen?
Ich finde das immer schwierig. Auf der einen Seite ist es für die Verwandten einfacher, wenn die Mutter in ein Pflegeheim kommt. Da sind sie in der Regel auch einfach besser aufgehoben. Andererseits will deine Mutter sich ja nicht wie ein Pflegefall vorkommen und so lange wie möglich unabhängig und ihrem gewohnten Umfeld bleiben. Das ist schon ein schwieriger Drahtseilakt und ich kann es voll verstehen, dass ihr da eher einen Pflegedienst in Erwägung zieht. Ich kann dir da konkret keinen empfehlen, da alle Pflegedienste das gleiche Problem haben: Sie sind extrem überlastet. Ich weiß, wie das bei meiner Oma läuft. Da werden gerne auch mal Fahrten abgesagt, weil die Pfleger es nicht schaffen. Sie sind gehetzt, gestresst und arbeiten ähnlich wie Paketboten. Sie dürfen nämlich erst Feierabend machen, wenn alle Patienten angefahren wurden. Überstunden werden da nicht irgendwie ausgezahlt oder so. Deshalb hol dir echt Angebote von verschiedenen Pflegediensten ein. Und manchmal liegt es auch nicht am Pflegedienst, sondern daran, dass man einfach nicht mit dem Pfleger klar kommt. Ich wünsche dir viel Glück!
Profil
[Up] #8
[Avatar]
HandwerkHansl
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 24.11.2017 09:38:09
Beiträge: 264
Betreff: Welcher häusliche Pflegedienst ist zu empfehlen?
netzmich:
Ein Pflegeheim kommt nicht in Frage, daher soll ein häuslicher Pflegedienst aktiviert werden, was für einen Anbieter kannn man da empfehlen?


Ich würde auch kein Pflegeheim für meine Eltern wollen...was man da nicht schon alles gehört hat in letzter Zeit und vor allem reißt man sie einfach aus ihrem gewohnten Umfeld...Ein furchtbarer Gedanke. Pflegedienste sind ja eher lokal unterwegs, wo wohnst du denn?
Profil
[Up] #9
Melin2
Neu hier
Offline
Beigetreten: 26.08.2019 13:08:15
Beiträge: 8
Betreff: Welcher häusliche Pflegedienst ist zu empfehlen?
Hallo alle zusammen,

bist du immer noch auf der Suche nach dem richtigen Elektromobil oder hast du schon das richtige auch gefunden? Bei der Suche könnte ich dir auch eine Hilfe sein und ein tolles Angebot an Elektromobile kannst du auch leicht bei https://www.seniorenmobil.org/scooter-elektromobile/ finden. Dort haben sie nicht nur Elektromobile, sondern auch Scooter, E-Rollstühle und vieles mehr.

Mehr Infos zu ihren Produkten kannst du natürlich auf ihrer Homepage bekommen und die Preise sind auch echt gut, solltest du Hilfe bei der Suche brauchen, kannst du sie auch durch ihren Ratgeber bekommen und solche Fortbewegungsmittel funktionieren einfach sehr gut.

LG
Profil
[Up] #10
Lisa1967
Neu hier
Offline
Beigetreten: 13.09.2019 21:26:44
Beiträge: 3
Betreff: Aw: Welcher häusliche Pflegedienst ist zu empfehlen?
Aloha,

auf meiner Suche nach einem häuslichen Pflegedienst bin ich auf die Ulmer Pflege24 Pflegekräftevermittlung gestoßen. Da sie ein Süddeutschland einen sehr guten Ruf haben, habe ich dort eine Anfrage gestellt und nach einen sehr interessanten Gespräch hatte ich die Gewissheit innerhalb der nächsten Woche eine Pflegekraft aus Osteuropa zu haben.
Ein ambulanter Pflegedienst kommt trotzdem, weil in Deutschland eine geprüfte Pflegekraft medizinische Leistungen durchführen muss...

Alles in Allem viel günstiger als ein Pflegeheim!

Viele Grüße
Lisa
Profil
[Up] #11
timkevin642
Neu hier
Offline
Beigetreten: 02.01.2020 13:52:06
Beiträge: 2
Betreff: Aw: Welcher häusliche Pflegedienst ist zu empfehlen?
Tiny_Rick:
Ja es ist echt verständlich, dass ihr kein Pflegeheim für deine Mutter wollt. Ich finde es schlimm einen alten Menschen einfach so aus seiner geliebten Wohnung zu reißen. Natürlich gibt es bestimmt auch Menschen, die im Alter lieber ins Altersheim gehen, weil sie da mehr unter Leuten sind. Aber das ist ganz bestimmt nicht die breite Masse.
Also man muss zwischen Diensten unterschieden, die nur jeden Tag mal vorbeischauen und beim Essen oder Waschen helfen und 24 Stunden Pflege, bei der eine Pflegekraft sich rund um die Uhr um deine Mutter kümmert. Das hängt eben am Grad der Einschränkung deiner Mutter ab. Bei Rund um die Uhr Pflege gibt es Agenturen, die polnische Pflegekräfte vermitteln. Siehe zum Beispiel 24 stunden betreuung zu hause. Da kommt einem der Gehaltsunterschied zwischen Deutschland und Polen zugute. Anders wäre das finanziell nicht zu bewältigen. Ein deutsches Gehalt kannst du wahrscheinlich nicht nebenher noch stämmen.
Aber wie gesagt, das wichtigste ist erst man einzuschätzen, was deine Mutter noch alleine bewältigen kann und vor allem auch, wie sich das eventuell über die Zeit hinweg verändern könnte.
Profil
[WWW]
[Up] #12
timkevin642
Neu hier
Offline
Beigetreten: 02.01.2020 13:52:06
Beiträge: 2
Betreff: 24 stunden pflege in Germany
First and foremost, 24-hour care at home means a great deal of security for those affected. The seniors therefore benefit particularly from the interaction with the caregiver. Having coffee together in the morning can trigger a positive stimulus. In this way, contact can contribute to well-being. You talk to each other and exchange ideas. Upon request, the caregiver not only fulfills the necessary during the stay. Rather, the caregiver can take care of the senior. In short, joint activities can be accompanied. This includes walks as well as more intense conversations and other similar activities. The person being cared for feels more than just a feeling of attention.

For More Info:- 24 stunden pflegehttps://www.24h-pflege-spezialisten.de/24-stunden-pflege/

Dieser Beitrag wurde 1 mal geändert. Die letzte Änderung war am 18.01.2020 08:21:03.

Profil
[WWW]
[Up] #13
Stanislav
Neu hier
Offline
Beigetreten: 12.02.2020 15:50:55
Beiträge: 1
Betreff: Welcher häusliche Pflegedienst ist zu empfehlen?
Wer sagt denn, dass Menschen mit einer körperlichen Einschränkung nicht mehr alleine von A nach B kommen können? Mit der Hilfe von einem modernen Dreirad mit Elektro Antrieb ist es kein Problem, wenn Sie nicht mehr so gut zu Fuß sind. Elektromobile zeichnen sich durch ihre Wendigkeit aus, welche es dem Fahrer erlaubt, kurze bis mittlere Strecken zurückzulegen. Auf diese Weise kann das Elektromobil als würdiger Ersatz für das Gehen oder Fahrradfahren dienen und hilft nicht nur älteren Menschen durch den Alltag.
https://electro-fun.de/e-seniorenmobile/
Profil
Gehe zu: