HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
DaKarle
Neu hier
Offline
Beigetreten: 11.12.2017 17:55:52
Beiträge: 3
Betreff: Teich auf Frühling vorbereiten
Ein fröhliches Hallo in die Runde smilie

Hätte jemand praktische Tipps was ich im Frühling gutes für meinen Teich tun könnte? Ich habe den dieses Jahr selbst ausgehoben und weiß nicht so genau worauf ich da für den Frühling achten muss.

Bin für alles dankbar!
Da Karl

Bei zwei linken Händen bleibt wenigstens der rechte Daumen heile.
Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1503
Betreff: Aw: Teich auf Frühling vorbereiten
Hallo,

na da gibt es einiges zu tun. Je nach Vegetation in deinem Garten wirst du Blätter auf der Wasseroberfläche haben. Diese kannst du mit einem Kescher abschöpfen. Auch Pflanzenreste aus dem Teich können entfernt werden. Stark wuchernde Exemplare zurückschneiden oder neue Pflanzen einsetzen. Ein Problem können auch Algen sein, die jetzt wieder wachsen. Entweder mit natürlichen Mitteln wie z.B. Teichschnecken oder mit Algenentfernern eindämmen. Vielleicht hast du auch einen Teil der Technik über Winter herausgenommen. Das kannst du wieder einsetzen.

Werner
Profil
[Up] #3
KarlÜbergeschoss
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 19.10.2017 11:53:15
Beiträge: 63
Betreff: Aw: Teich auf Frühling vorbereiten
Seit einiger Zeit bin ich ein großer Fan von Naturteichen und so, deshalb kann es sein, dass du gar nicht so viel zu tun hast, wenn der Teich richtig angelegt ist. Dann funktionieren die meisten Sachen quasi von selbst. Solche Sachen wie Blätter entfernen und so kann trotzdem nötig sein. Aber bspw, kann man mit Schnecken, Bodenfischen und Muscheln noch einmal extra die Säuberung vorantreiben.
Profil
[Up] #4
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1503
Betreff: Aw: Teich auf Frühling vorbereiten
klar, wenn es ein Naturteich ist, dann fallen einige Arbeiten weg. Das Endziel ist dann ja, dass die Natur alles regelt. Die Eingriffe des Menschen so gering wie möglich halten. Um ein paar Pflegemaßnahmen wird man aber nicht herum kommen, damit der Teich nicht versumpft. Am besten die natürliche Endwicklung immer wieder beobachten und dann entscheiden ob alles ok ist. Da gibt es kein Patentrezept.

Werner
Profil
Gehe zu: