HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
[Avatar]
Boss123
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 02.07.2015 20:00:32
Beiträge: 97
Standort: NRW
Betreff: Glastür für die Küche?
Hallo,

wir überlegen schon seit längerem mal bei uns die Küchentür durch eine Glastür auszutauschen, damit im Flur etwas mehr Licht reinkommt.
Was denkt ihr, was sowas kostet? Würde am Wocheende mal auf den Baumarkt fahren. Mal sehen, was die da so im Angebot haben.

Der Praktiker weiß nicht wie es geht - aber es geht!

Der Theoretiker weiß, wie es geht - aber es geht nicht!
Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1651
Betreff: Aw: Glastür für die Küche?
Hallo,

hier eine Seite mit Glastüren für deinen Zweck. Das geht schon bei 70 Euro los.

https://www.hornbach.de/shop/Innentueren-Zargen/Glastueren/S14011/artikelliste.html

Werner
Profil
[Up] #3
[Avatar]
KettensägenKalle
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 27.12.2016 16:35:41
Beiträge: 52
Betreff: Aw: Glastür für die Küche?
Was es kostet kommt immer auch darauf an, was du dir genau anschaffen willst. Soll es eine Schiebetür sein? Dann kannst du beispielsweise auch mal hier schauen: https://www.edelstahl-trifft-glas.de/schiebetueren-beschlaege/ da gibt es Edelstahlsysteme, das finde ich persönlich sehr hübsch.

Und soll es Milchglas sein oder durchsichtiges? Willst du, dass man immer in die Küche gucken kann, oder geht es nur um Licht? Ich persönlich würde ja zu Milchglas tendieren, in der Küche sieht's bei mir auch mal unordentlich aus, wenn ich groß koche, das muss nicht jeder sehen, der zu Besuch ist. Außerdem läuft man bei Milchglas nicht so schnell dagegen und sieht die Fingrabdrücke von den Fettfingern nicht so schnell smilie

Suchst du das Höchste, das Größte? Die Pflanze kann es dich lehren:
Was sie willenlos ist, sei du es wollend – das ists!
Profil
[Up] #4
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1651
Betreff: Aw: Glastür für die Küche?
Hallo,

eine Glasschiebetür ist eine tolle Sache, weile diese platzsparend zur Seite geschoben wird. Der Einbau ist da´gegen schon eine umfangreiche Sache. Wenn es nur um Helligkeit in deinem Raum geht, kannst du ja tatsächlich erst mal schauen, nur ein Tüblatt gegen ein Glastürblatt auszutauschen. Das erfüllt vielleicht schon deine Vorstellung. Bei den Fingerabdrücken wäre ich vorsichtig bei Milchglas. Wenn es eine rauhe Oberfläche hat, wirst du Abdrücke sehen. Wenn die Oberfläche glatt ist, ist in der Glasmitte eine Milchfolie eingeklebt, da gibt es dann keine Fingerabdrücke.

Werner
Profil
[Up] #5
MissPell
Stammgast
Offline
Beigetreten: 22.04.2018 15:00:26
Beiträge: 20
Betreff: Aw: Glastür für die Küche?
Oweh - das wäre nichts für mich. smilie
Profil
[Up] #6
MichiRos
Neu hier
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 11:19:05
Beiträge: 3
Betreff: Aw: Glastür für die Küche?
Ich bin mit meiner Glastür in der Küche SEHR zufrieden. Das Glas sollte jedoch eine entsprechende Dicke haben und natürlich Sicherheitsglas sein.
Profil
[Up] #7
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1651
Betreff: Aw: Glastür für die Küche?
Gerade bei der Küche finde ich die Glasschiebetür besonders geeignet. Die Küche ist ja meist zugebaut mit Geräten und Möbeln. Da stört eine Tür immer. Die Schiebetür ist da wirklich eine sehr gute Lösung. Wenn es dann noch eine Glas-Schiebetür ist - umso besser. Du hast die zusätzliche Helligkeit und kannst wegen der Gerüche auch mal platzsparend zumachen. Für mich ist das die beste Lösung. Die Angst, dass du an die Glastür rennst, hätte ich nicht. Du gewöhnst dich schnell daran. Es kann ja auch ein halbtransparentes Glas sein, dass du noch deutlich war nimmst. Genug Licht kommt da immer noch durch.
Werner
Profil
[Up] #8
Helena
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 21.09.2017 15:29:06
Beiträge: 111
Betreff: Aw: Glastür für die Küche?
Würde auch eher zu halbtransparenten Glas tendieren. Komplett durchsichtig hat nur Beulen zur Folge. Bei uns in der Firma haben wir bei unserem Büro auch eine Glastür und es ist schon mehr als einmal passiert, dass einer es eilig hatte und dagegen gerannt ist. Zugegeben, wenn man selber nicht betroffen ist, ist es durchaus erheiternd, aber das ist ja immer so: Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen.
Profil
Gehe zu: