HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Grashalm
Neu hier
Offline
Beigetreten: 27.04.2018 11:45:43
Beiträge: 1
Betreff: Wand schließen
Liebe Community :)

Ich bin neu hier und erhoffe mir viele kreative Ideen, da ich selbst nicht handwerklich begabt bin.
Es handelt sich um folgendes Problem:
In meinem Wohnzimmer habe ich eine Schräge (nur ein kurzes Stück). Davor steht ein Sideboard mit meinem TV. Dahinter die Wand würde ich gerne schließen. Nur ich habe keine Ahnung wie ich das am besten mache. Um das Problem genauer darzustellen, lade ich ein Bild mit hoch.
Habt ihr eine Idee wie ich das am einfachsten lösen kann?
Vielen Dank schon einmal im voraus 😊

LG Andre

[Thumb - 15248231439631743564016.jpg]
 Dateiname 15248231439631743564016.jpg [Disk] Download
 Beschreibung Keine Beschreibung eingetragen
 Dateigrösse 3013 Kbytes
 Heruntergeladen:  1 mal

Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1712
Betreff: Aw: Wand schließen
Hallo,

kommt darauf an, ob du den Raum dahinter noch nutzen willst, z.B. als Stauraum. Oder kommt es darauf nicht an und du willst diese Ecke nur verschließen. Dann reicht es, wenn du Gipskartonplatten montierst. Wenn du den Raum noch nutzen willst, könntest du Regalböden einbauen und davor eine Schiebetür montieren. Diese einfach zur Seite schieben und du hast die Regale offen. So würde ich es machen.

Werner
Profil
Gehe zu: