HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Khelbur
Neu hier
Offline
Beigetreten: 18.05.2018 06:56:15
Beiträge: 2
Betreff: Türschwelle entfernt, Loch ausgleichen
Hallo ich bin neu hier im Forum!

ich bin gerade dabei meine ETW Baujahr 1956 zu renovieren.
Nachdem wir beschlossen haben den laminat vom Flur zu tauschen, möchten wir auch gleich die alten Türschwellen entfernen, dass wir Eben,in allen angrenzenden Räume verlegen können.
Die erste Türschwelle habe ich heute entfernt, nun zu meiner Frage:
Mit was fülle ich das entstandene „Loch“?
Der Untergrund ist Beton. Das nächste Problem ist, dass der Estrich im Flur ca 1,4 cm höher ist, als in den angrenzenen Räumen. Also einfach mit Estrich drauf spachteln ist nicht, da dieser Wohl in den niedrigeren Raum hinein laufen würde und die Schichtdicke zu niedrig wäre.

Ich hatte eigentlich vor die Stelle, an der die Schwelle saß, zu füllen und dieverschieden hohen Bodenbeläge, am Schluss mit einem Ausgleichsprofil abzuschließen.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Grüsse, Khelbur


[Thumb - image.jpg]
 Dateiname image.jpg [Disk] Download
 Beschreibung Keine Beschreibung eingetragen
 Dateigrösse 1788 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal

Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1595
Betreff: Aw: Türschwelle entfernt, Loch ausgleichen
Hallo,

da kannst du doch eine druckfeste Hartschaumplatte einbauen. Da kommst später doch sicher ein Bodenbelag drüber?

Werner
Profil
[Up] #3
Khelbur
Neu hier
Offline
Beigetreten: 18.05.2018 06:56:15
Beiträge: 2
Betreff: Aw: Türschwelle entfernt, Loch ausgleichen
Ja richtig, da soll später Click vinyl drauf.
Diese Platten sind mir nicht so geläufig. Sind das
so „Dämmplatten“? Die sind jetzt preislich schon gehoben.
Was hältst du von OSB Platten?

Dieser Beitrag wurde 1 mal geändert. Die letzte Änderung war am 22.05.2018 22:56:08.

Profil
Gehe zu: