HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Twitter Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
StammiManni
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 04.09.2017 16:45:55
Beiträge: 50
Betreff: Wie Hausplan zeichnen?
Hallo,

ich möchte gerne einen Bauplan erstellen. Wie kann ich das am Besten machen? Gibt es da vielleicht ein Programm für private Hausherren?

Ich freue mich auf eure Antworten!

Lg
Profil
[Up] #2
HornWerker
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 04.09.2017 11:14:44
Beiträge: 58
Betreff: Aw: Wie Hausplan zeichnen?
Hallo Manni,

ich habe selbst einmal nach einem Programm gesucht und dieses hier gefunden: https://immocado.com/den-bauplan-effizient-selbst-zeichnen/ . Damit lassen sich Baupläne relativ einfach selbst erstellen und es wird ebenfalls das zugehörige 3D-Modell zur Planung angezeigt. Zudem können die Bauplan-Entwürfe leicht durch den Architekten weiter bearbeitet werden ( laut Hersteller). Hat jemand vielleicht schon Erfahrung damit gemacht?

Viele Grüße
Profil
[Up] #3
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: Wie Hausplan zeichnen?
StammiManni:
Hallo,

ich möchte gerne einen Bauplan erstellen. Wie kann ich das am Besten machen? Gibt es da vielleicht ein Programm für private Hausherren?

Ich freue mich auf eure Antworten!

Lg


1 M ist zb 10 cm 01meter ist 1cm und so weiter.
Profil
[Up] #4
Zazan
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 27.04.2018 12:25:46
Beiträge: 516
Betreff: Aw: Wie Hausplan zeichnen?
Meiner Meinung nach sollte man sowas den experten überlassen.
Profil
[Up] #5
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: Aw: Wie Hausplan zeichnen?
Hallo Manni,

ich gebe meinem Vorredner recht, besser die finale Planung den Experten überlassen. Dann hat auch er die Verantwortung darüber was er gemacht hat.

Es macht aber Sinn eine Software für die grundlegende Bauplanung einzusetzen. Das spart auf jeden Fall Kosten beim Architekten oder Baumeister.

Er weiß dann gleich wie der Grundriss aussehen sollte, man spart Besprechungszeit und evtl Kosten für mehrere Vorschlagsplanungen.
Der Profi braucht dann nur mehr den Grundriss statisch und auf eventuelle Mängel prüfen und gegebenenfalls ergänzen. Und das liegt dann auch in seinem Verantwortungsbereich.

Ich habe das auch so gemacht und die Pläne mit https://cadvilla-software.com/bauplaene-zeichnen/ erstellt. Danach habe ich die Daten exportiert und an den Architekten gegeben.

Nun bin ich gerade dabei damit die Elektroplanung für mein Smart Home zu planen. Macht richtig Spaß damit zu arbeiten.
Profil
[Up] #6
valentino
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 30.07.2015 14:37:57
Beiträge: 142
Betreff: Aw: Wie Hausplan zeichnen?
Du kannst Baupläne digitalisieren lassen. Das solltest du erfahrenen Anbietern überlassen, die das mit einer CAD Software umsetzen können. Es gibt da mittlerweile gute Angebote zu zahlbaren Preisen, wo du dann professionelle Baupläne erhältst.

Dieser Beitrag wurde 2 mal geändert. Die letzte Änderung war am 29.04.2021 10:44:24.

Profil
[Up] #7
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2903
Betreff: Aw: Wie Hausplan zeichnen?
Also ich würde das einem Architekten überlassen. Du siehst heute viele Häuser, die von den Hausherren selbst geplant wurden. Du sieht dabei leider auch die Probleme und "Verplanungen". Ein Architekt hingegen bringt seine tägliche Erfahrung in die Planung mit ein. Und ein Architekt hat auch eine Gestalterische Aufgabe was das Äußere des Hauses angeht. Un bis du selber eine Software so beherrschst, dass du einen verwertbaren Bauplan bekommst, ist der Architekt schon ein paar Schritte weiter. Zudem hat jeder Berufszweig auch seine Bedeutung. Ich würde dir lieber dazu raten, dich mit dem Ausbau zu beschäftigen. Da kannst du Geld sparen und musst nicht die Gesamtverantwortung für ein ganzes Hausprojekt tragen. smilie
Profil
Gehe zu: